Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Rund 200 US-Soldaten sollen in Syrien bleiben

Im Dezember sagte Trump, dass alle Soldaten abzogen werden. US-Soldaten auf Patrouille im Norden Syriens. (30. Dezember 2018)

Nur «Sand und Tod» in Syrien

AFP/roy