Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Stormy Day in Manhattan

Muss die Anwaltskosten von Donald Trump übernehmen: Stephanie Clifford, auch bekannt als Stormy Daniels, an einer Erotikmesse in Berlin. (11. Oktober 2018)
Deckte 400'000-Dollar-Zahlung auf: Sonderermittler Robert Mueller untersuchte Geldflüsse von Novartis an Trumps Ex-Anwalt Michael Cohen.
«Trump weiss, dass ich die Wahrheit sage.» (6. Mai 2009)
1 / 14

Die Ermittler haben viel Material

Die vom Weissen Haus abgestellte Anwältin weist immer wieder auf die Besonderheit des Falles hin. Richterin Kimba Wood interessiert das nicht.

Und jetzt wird gelacht im Gericht

Stephanie Clifford alias Stormy Daniels spricht zur Presse, neben ihr Anwalt Michael Avenatti. Foto: Peter Foley (Keystone)