«Das war keineswegs ein Zugeständnis»

Der US-Präsident gibt nach und stimmt einer temporären Lösung im Haushaltsstreit zu. Er droht aber bereits mit dem nächsten Stillstand.

«Wir haben einen Deal abgeschlossen, um den Shutdown zu beenden»: Die Rede des US-Präsidenten. (25. Januar 2019) Video: AFP

(mac/afp/sda)

(Erstellt: 26.01.2019, 05:56 Uhr)

Artikel zum Thema

US-Bundesangestellte stehen Schlange vor Essensausgabe

Wegen dem Shutdown haben hunderttausende US-Beamte keinen Lohn erhalten. Bei vielen wird das Geld knapp fürs Nötigste. Mehr...

Nationale Sicherheit in den USA leidet unter Shutdown

Der FBI-Berufsverband warnt, dass aufgrund der Haushaltssperre Informanten aus der Terror- und Drogenszene nicht gehalten werden können. Mehr...

Die Redaktion auf Twitter

Stets informiert und aktuell. Folgen Sie uns auf dem Kurznachrichtendienst.

Kommentare

Die Welt in Bildern

Sie sind nun keine Kinder mehr: Junge Erwachsene nehmen an einer traditionellen Zeremonie in Seoul teil, bei der sie den Übertritt in ihr 19. Lebensjahr feiern. Sie dürfen nun ihre eigenen Lebensentscheidungen fällen, wählen gehen und Alkohol trinken. (20. Mai 2019)
(Bild: Ed Jones) Mehr...