Trump will im Steuerstreit vor Obersten Gerichtshof

Der US-Präsident möchte seine Steuerunterlagen unter Verschluss halten. Seine Anwälte sind überzeugt, dass er immun ist gegen Strafverfolgung.

Will seine Steuerunterlagen nicht veröffentlichen: Donald Trump.

Will seine Steuerunterlagen nicht veröffentlichen: Donald Trump. Bild: Reuters

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

US-Präsident Donald Trump will seinen Anwälten zufolge den Streit um die Veröffentlichung seiner Steuerunterlagen vor dem Obersten Gerichtshof klären lassen. Trump werde einen entsprechenden Antrag bis zum 14. November einreichen.

Dies teilten seine Anwälte sowie der Staatsanwalt für den Bezirk Manhattan Cyrus Vance am Freitag (Ortszeit) mit. Vance, der Demokrat ist, hatte im Zusammenhang mit strafrechtlichen Ermittlungen gegen den US-Präsidenten und dessen Familienunternehmen die Steuererklärungen der Jahre 2011 bis 2018 sowie andere Unterlagen von Trumps langjähriger Buchhaltungsfirma Mazars USA gefordert. Trumps Anwälte vertreten dagegen die Position, dass der Präsident immun gegen Strafverfolgung sei, so lange er im Amt ist.


Podcast «USA: Entscheidung 2020»

Hören Sie sich die neuste Folge vom Podcast «Entscheidung 2020» mit USA-Korrespondent Alan Cassidy und Redaktor Philipp Loser auch auf Spotify oder auf iTunes an.


(sda/red)

Erstellt: 09.11.2019, 07:51 Uhr

Artikel zum Thema

Weitere unbequeme Details für Trump aus Zeugenaussagen

In den Ermittlungen für ein mögliches Impeachment-Verfahren gegen Donald Trump sorgen weitere Details aus den Zeugenvernehmungen im Kongress für Aufsehen. Mehr...

77-jähriger US-Milliardär will gegen Trump antreten

New Yorks ehemaliger Bürgermeister Michael Bloomberg erwägt, für die Demokraten um die Präsidentschaft zu kandidieren. Mehr...

«Wie ein Zwölfjähriger in einem Flughafen-Tower»

«Eine Warnung» heisst ein neues Enthüllungsbuch über Donald Trump. Es erzählt haarsträubende Episoden aus dem Weissen Haus. Mehr...

Die Redaktion auf Twitter

Stets informiert und aktuell. Folgen Sie uns auf dem Kurznachrichtendienst.

Die Redaktion auf Twitter

Stets informiert und aktuell. Folgen Sie uns auf dem Kurznachrichtendienst.

Kommentare

Service

Ihre Kulturkarte

Abonnieren Sie den Carte Blanche-Newsletter und verpassen Sie kein Angebot.

Die Welt in Bildern

Fliegende Körner: Ein Bauer erntet Reis auf einem Feld in Nepal. (15. November 2019) A farmer harvests rice on a field in Lalitpur, Nepal November 15, 2019.
(Bild: Navesh Chitrakar ) Mehr...