Zum Hauptinhalt springen

Trumps Kabinett der Milliardäre

Von wegen Aufräumen mit der Elite: Der neue US-Präsident formiert die reichste Regierung um sich, die es je gab.

Zwei Milliardäre unter sich: Donald Trump begrüsst seine neue Bildungsministerin Betsy DeVos.
Zwei Milliardäre unter sich: Donald Trump begrüsst seine neue Bildungsministerin Betsy DeVos.
Keystone

Er werde sich für die Arbeiterklasse, die einfachen Amerikaner starkmachen und mit der abgehobenen Elite in Washington aufräumen, versprach Donald Trump im Wahlkampf. Dreieinhalb Wochen später ist von dieser Ankündigung nicht mehr viel zu spüren – im Gegenteil: Der neue US-Präsident schart zahlreiche mächtige und vermögende Leute um sich und ist gerade dabei, das reichste Kabinett in der amerikanischen Geschichte zu bilden. Eine Auswahl:

5,1 Milliarden US-Dollar
5,1 Milliarden US-Dollar

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.