Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

USA spionieren zum Discountpreis

Die Rede von US-Präsident Barack Obama am vergangenen Freitag zeigte die Grenzen des amerikanischen Reformwillens auf: Zurückgeschnitten wird nichts, was die Überwachung weltweiter elektronischer Kommunikation wirklich einschränken würde.
Die USA nutzen das Internet längst als globale Waffe. Die gesammelten Daten garantieren der angeschlagenen Supermacht eine imperiale Vormachtstellung zum Discountpreis.
...und die brasilianische Präsidentin Dilma Rousseff.
1 / 5

Die imperialen Ambitionen der USA

Die Vorteile des Cyberkriegs

Seit dem US-Einmarsch im Irak sind die Abhörlisten der NSA stetig erweitert worden.

NSA hat die ganze Welt im Visier