Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

US-Regierung begräbt Obama-Plan für saubere Energie

Kurz nach seinem Amtsantritt kündigte Donald Trump an, den sogenannten Clean Power Plan von 2015 zu annullieren: Kohlekraftanlage im US-Bundesstaat Georgia. (Foto: Keystone/AP/Branden Camp)

Der Clean Power Plan sollte dazu beitragen, dass die USA ihre Zusagen aus dem Pariser Klimaschutzabkommen erfüllen.

Die Trump-Regierung betrachtet die Kohle weiterhin als wichtigen Teil des US-Energiemixes.

AFP/step