Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Weisse Amerikaner vor der Linse – ein Filmprojekt stösst an

«Amerikanisches Dilemma»: Die Demonstrationen nach der Erschiessung von Michael Brown (18) durch einen Polizisten verdeutlichen, wie schnell Schwarz und Weiss noch immer auf Konfrontationskurs gehen.
Gescheiterter Hoffnungsträger: Kein Präsident vor ihm hat auch nur annähernd ähnlich viele Morddrohungen erhalten wie Barack Obama.
Brisantes Terrain: Im Dokumentarprojekt will der Filmemacher Whitney Dow 1000 Amerikaner über schwarze Amerikaner befragen. Seine ersten, nun veröffentlichten Interviews erhitzen die Gemüter:
1 / 3

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessenLogin