Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Wie Clintons Krankheit den Wahlkampf beeinflusst

Wenige Stunden nach dem Schwächeanfall in New York: Hillary Clinton präsentiert sich den Kameras in bester Laune. (11. September 2016)
Zuvor verliess sie die 9/11-Gedenkzeremonie frühzeitig.
Nach einer kurzen Pause verlässt Hillary Clinton die Wohnung ihrer Tochter wieder. (11. September 2016)
1 / 5

Kommunikation ist «clintonesque»

Mehr Transparenz gefordert