Zum Hauptinhalt springen

Dabei wollte sie es schön haben

Wie Anne Hidalgo, die Bürgermeisterin von Paris, die Katastrophe meistert.

Bürgermeisterin Anne Hidalgo bei der Gedenkfeier in Notre Dame. Foto: Reuters
Bürgermeisterin Anne Hidalgo bei der Gedenkfeier in Notre Dame. Foto: Reuters

Was für eine Täuschung. «Bürgermeisterin von Paris ist das schönste politische Amt in Frankreich», sagte Anne Hidalgo nach ihrer Wahl in dieses Amt. Damals, im März 2014, sah es danach aus, als ob sich die Sozialistin um jene Luxus­probleme kümmern könnte, die reiche westliche Städte beschäftigen: mehr Grünflächen schaffen, mehr Krippenplätze, mehr günstige Wohnungen.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.