Zum Hauptinhalt springen

Chinas geheimnisvoller Superkongress

Am Samstag beginnt in Peking ein viertägiger Kongress. Es wird erwartet, dass dabei die Weichen der Wirtschaftspolitik neu gestellt werden. Aber wie?

China wächst weiter, doch in welche Richtung? Bau eines Hochhauses in Peking, wo demnächst wirtschaftspolitische Weichen gestellt werden. (4. November 2013)
China wächst weiter, doch in welche Richtung? Bau eines Hochhauses in Peking, wo demnächst wirtschaftspolitische Weichen gestellt werden. (4. November 2013)
Kim Kyung-Hoon, Reuters
«Entwicklung ist das oberste Prinzip»: Ein Plakat zeigt den chinesischen Reformer Deng Xiaoping, 30 Jahre nach seiner  Forderung, Entwicklung müsse die Hauptaufgabe für die Partei werden. (9. Dezember 2008)
«Entwicklung ist das oberste Prinzip»: Ein Plakat zeigt den chinesischen Reformer Deng Xiaoping, 30 Jahre nach seiner Forderung, Entwicklung müsse die Hauptaufgabe für die Partei werden. (9. Dezember 2008)
Reinhard KrauseReinhard Krause, Reuters
Members of a student band walk past a huge portrait of late Chinese paramount leader Deng Xiaoping in Shenzhen December 16, on their way to an official ceremony marking the 20th anniversary of the Third Plenary Session of the 11th Central Committee. The Communist Party opened the session, the gathering at which China embraced the market reforms of Deng Xiaoping and abandoned its Maoist-style command economy, on December 18, 1978.BY/JO/ - RTRKFQM
Members of a student band walk past a huge portrait of late Chinese paramount leader Deng Xiaoping in Shenzhen December 16, on their way to an official ceremony marking the 20th anniversary of the Third Plenary Session of the 11th Central Committee. The Communist Party opened the session, the gathering at which China embraced the market reforms of Deng Xiaoping and abandoned its Maoist-style command economy, on December 18, 1978.BY/JO/ - RTRKFQM
Reuters
1 / 8

In Sachen Transparenz sind die Chinesen nicht wirklich Weltmeister. Wo und wie die wichtigsten Entscheide gefällt werden, bleibt meist im Dunkeln und sickert oft erst nach Monaten oder gar Jahren langsam an die Öffentlichkeit. Wenn am Samstag die Third Plenary Session of the CPC Central Committee beginnt, dann ist einzig sicher, dass sich hier die wichtigsten Männer des Riesenreichs versammeln und dass sie die Strategie der Wirtschaftspolitik der nächsten zehn Jahre festlegen werden. Alles andere liegt im Bereich der Spekulation.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.