Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Demonstranten kündigen nach Thailand-Wahl Zermürbungskrieg an

Am Wählen gehindert: Wütende Thailänder zeigen vor einem geschlossenen Wahlbüro ihre Identitätskarten vor. (2. Februar 2014)
400 der 6600 Einrichtungen für die Stimmabgabe wurden blockiert – verhinderte Wähler und Polizisten geraten in Bangkok aneinander. (2. Februar 2014)
Zu grossen Ausschreitungen kam es nicht: Polizisten postieren sich zwischen den Lagern von Regierungsgegnern und -anhängern. (2. Februar 2014)
1 / 6

Wahl anfechten

Vielerorts keine Wahl möglich

SDA/ajk