Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Der Iran will sich nicht helfen lassen

Packten zusammen, was von ihrem Hab und Gut noch übrig war: Zwei Jungen klettern über die Trümmer von Varzaqan. (12. August 2012)
Noch immer wird nach Menschen gesucht: Anwohner von Varzaqan graben in den Trümmern von Häusern. (12. August 2012)
Zerstörung, wohin man blickt: Die Reste eines Hauses in Varzaqan. (11. August 2012)
1 / 10

Schweiz bietet Unterstützung an

Hilfskonvoi aus Aserbeidschan

Iran lehnt Hilfe ab

Angst vor Seuchen

AFP/kpn