Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

«Eine Wiedervereinigung mit der Volksrepublik China will in Taiwan niemand»

Siegreich: Taiwans Präsident Ma Ying-jeou gewinnt die Wahlen. (14. Januar 2012)
Die Kandidatin der Opposition, Tsai Ing-wen, muss sich geschlagen geben.
Auch Taiwan rüstet sich mit Missile-Raketen gegen eine mögliche Auseinandersetzung.
1 / 6

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessenLogin