Zum Hauptinhalt springen

«Er trat uns in die Schienbeine oder spuckte uns sogar an»

Mutmassliche Vergangenheit in der Schweiz: Kim Jong-un soll vor gut zehn Jahren im Steinhölzli-Schulhaus, in Köniz BE, den Unterricht besucht haben.
Unter Klassenkameraden: Eine weitere Aufnahme aus seiner Zeit in Bern.
Kim Jong-nam, der älteste Sohn des Dikators, in Macao.
1 / 11

Schulfreund glaubte Kim Jong-un nicht

Sport statt Mädchen

Machtinstinkt und Skrupellosigkeit