Stichwort:: Parteitag in China

News

Alles auf Xi

Der Parteitag soll beantworten, wie mächtig Chinas Staatschef Xi Jinping wirklich ist: Kann er seine Getreuen in allen Gremien durchsetzen? Mehr...

Xi Jinping will Chinas Korruption bekämpfen

Machtwechsel in der kommunistischen Partei Chinas. Xi Jinping wurde zum Nachfolger von Hu Jintao gewählt. Und es wurde bekannt, wer künftig dem Machtzentrum des Landes angehören wird. Mehr...

«Wir werden niemals ein westliches politisches System kopieren»

Der Parteitag der chinesischen Kommunisten ist offiziell eröffnet. Hu Jintao hat in seiner letzten grossen Rede eine wirtschaftliche Wende gefordert, Änderungen am politischen System Chinas aber ausgeschlossen. Mehr...

Peking wird zur Festung

Mehr als eine Million Freiwillige wurden aufgeboten, um die Strassen Pekings vor dem Parteitag der KP zu sichern. Mit ungewöhnlichen Massnahmen wollen die Behörden Proteste im Keim ersticken. Mehr...

Aus der Höhle an die politische Spitze

Er schlief auf dem Boden, schuftete als Bauerngehilfe und lebte in einer Höhle: Xi Jinping, Chinas künftiger starker Mann, kultiviert das Image eines einfachen Mannes. Mehr...

Interview

«Wir kennen das Progamm der neuen chinesischen Führung nicht»

Interview In China findet nach zehn Jahren ein Führungswechsel statt. Was er für die zweitgrösste Volkswirtschaft bedeutet und welche Herausforderungen die neuen Machthaber erwarten, sagt die China-Expertin Gudrun Wacker. Mehr...

Hintergrund

Der chinesische Traum

Hintergrund In Peking beginnt die Tagung des Nationalen Volkskongresses, der Xi Jinping zum Präsidenten wählen wird. Xi träumt von der Wiedergeburt der Nation. Die Menschen jedoch haben ganz andere Träume. Mehr...

Die fünf wichtigsten Fragen für China

Hintergrund Der Parteitag der Kommunistischen Partei Chinas ist vorbei. Der China-Kenner Peter Achten erläutert, worauf es für die neue chinesische Führung ankommt. Mehr...

Hu Jintao macht den Weg frei für den Nachfolger

Der amtierende chinesische Staatspräsident ist als KP-Chef abgetreten. Nun kann die umkämpfte Wahl in den innersten Machtzirkel des Riesenreichs stattfinden. Mehr...

Chinas «verlorenes Jahrzehnt»

Der scheidende chinesische Parteichef Hu Jintao sieht sich ungewöhnlich scharfer Kritik ausgesetzt. Der materielle Fortschritt könne nicht über die Probleme des Landes hinwegtäuschen – und politisch herrsche Stillstand. Mehr...

Die grösste Armee der Welt

Die chinesischen Streitkräfte haben mehr Mitglieder als jede andere Armee der Welt. Sie haben auch Kernwaffen. Bald sollten sie einen neuen Oberbefehlshaber haben. Sofern Hu Jintao nicht weitere zwei Jahre Armeechef bleibt. Mehr...

Meinung

Vor – und hinter dem Vorhang

Hintergrund Amerika hat gewählt. China auch. Was die beiden Grossereignisse von globaler Bedeutung gemeinsam haben und was sie für die Schweiz bedeuten. Eine Analyse des Schweizer Journalisten Peter Achten, der in beiden Ländern gearbeitet hat. Mehr...

Bildstrecken


Chinas zukünftige Herausforderungen
Wachstum, Korruption und Aussenpolitik: Dies sind einige der drängendsten Fragen für die neue chinesische Führung.

Die grösste Armee der Welt
Die chinesische Volksbefreiungsarmee ist mit 1,25 Millionen Soldaten die grösste Armee der Welt. Die Nuklearmacht hat in den letzten Jahren ihre Streitkräfte ...



Alles auf Xi

Der Parteitag soll beantworten, wie mächtig Chinas Staatschef Xi Jinping wirklich ist: Kann er seine Getreuen in allen Gremien durchsetzen? Mehr...

Xi Jinping will Chinas Korruption bekämpfen

Machtwechsel in der kommunistischen Partei Chinas. Xi Jinping wurde zum Nachfolger von Hu Jintao gewählt. Und es wurde bekannt, wer künftig dem Machtzentrum des Landes angehören wird. Mehr...

«Wir werden niemals ein westliches politisches System kopieren»

Der Parteitag der chinesischen Kommunisten ist offiziell eröffnet. Hu Jintao hat in seiner letzten grossen Rede eine wirtschaftliche Wende gefordert, Änderungen am politischen System Chinas aber ausgeschlossen. Mehr...

Peking wird zur Festung

Mehr als eine Million Freiwillige wurden aufgeboten, um die Strassen Pekings vor dem Parteitag der KP zu sichern. Mit ungewöhnlichen Massnahmen wollen die Behörden Proteste im Keim ersticken. Mehr...

Aus der Höhle an die politische Spitze

Er schlief auf dem Boden, schuftete als Bauerngehilfe und lebte in einer Höhle: Xi Jinping, Chinas künftiger starker Mann, kultiviert das Image eines einfachen Mannes. Mehr...

Chinas Führung schliesst mit Bo Xilai ab

Nach einer monatelangen Kontroverse ist der gefallene chinesische Politstar Bo Xilai nun auch formell kein Mitglied der Kommunistischen Partei mehr. Mehr...

Wens Familie bestreitet Reichtum

Das von der «New York Times» kolportierte Vermögen existiere gar nicht, sagen Anwälte der Familie des chinesischen Premiers Wen Jiaboao. Sie drohen der Zeitung mit einer Klage. Mehr...

«Wir kennen das Progamm der neuen chinesischen Führung nicht»

Interview In China findet nach zehn Jahren ein Führungswechsel statt. Was er für die zweitgrösste Volkswirtschaft bedeutet und welche Herausforderungen die neuen Machthaber erwarten, sagt die China-Expertin Gudrun Wacker. Mehr...

Der chinesische Traum

Hintergrund In Peking beginnt die Tagung des Nationalen Volkskongresses, der Xi Jinping zum Präsidenten wählen wird. Xi träumt von der Wiedergeburt der Nation. Die Menschen jedoch haben ganz andere Träume. Mehr...

Die fünf wichtigsten Fragen für China

Hintergrund Der Parteitag der Kommunistischen Partei Chinas ist vorbei. Der China-Kenner Peter Achten erläutert, worauf es für die neue chinesische Führung ankommt. Mehr...

Hu Jintao macht den Weg frei für den Nachfolger

Der amtierende chinesische Staatspräsident ist als KP-Chef abgetreten. Nun kann die umkämpfte Wahl in den innersten Machtzirkel des Riesenreichs stattfinden. Mehr...

Chinas «verlorenes Jahrzehnt»

Der scheidende chinesische Parteichef Hu Jintao sieht sich ungewöhnlich scharfer Kritik ausgesetzt. Der materielle Fortschritt könne nicht über die Probleme des Landes hinwegtäuschen – und politisch herrsche Stillstand. Mehr...

Die grösste Armee der Welt

Die chinesischen Streitkräfte haben mehr Mitglieder als jede andere Armee der Welt. Sie haben auch Kernwaffen. Bald sollten sie einen neuen Oberbefehlshaber haben. Sofern Hu Jintao nicht weitere zwei Jahre Armeechef bleibt. Mehr...

Vor – und hinter dem Vorhang

Hintergrund Amerika hat gewählt. China auch. Was die beiden Grossereignisse von globaler Bedeutung gemeinsam haben und was sie für die Schweiz bedeuten. Eine Analyse des Schweizer Journalisten Peter Achten, der in beiden Ländern gearbeitet hat. Mehr...

Chinas zukünftige Herausforderungen
Wachstum, Korruption und Aussenpolitik: Dies sind einige der drängendsten Fragen für die neue chinesische Führung.

Die grösste Armee der Welt
Die chinesische Volksbefreiungsarmee ist mit 1,25 Millionen Soldaten die grösste Armee der Welt. Die Nuklearmacht hat in den letzten Jahren ihre Streitkräfte ...


Stichworte

Autoren

International

Abo

Abo Digital Light - 18 CHF im Monat

Unbeschränkter Zugang auf alle Inhalte und Services (ohne ePaper). Flexibel und jederzeit kündbar.
Jetzt abonnieren!

Weiterbildung

Banken umwerben Frauen

Weltweit steigt das Privatvermögen von Frauen. Banken zeigen, wie dieses gewinnbringend anzulegen ist.

Service

Ihre Kulturkarte

Abonnieren Sie den Carte Blanche-Newsletter und verpassen Sie kein Angebot.

Service

Ihre Spasskarte

Mit Ihrer Carte Blanche von diversen Vergünstigungen profitieren.