Flugbesatzung beobachtet Kims gefährlichste Rakete

Eine asiatische Crew hat auf dem Passagierflug von San Francisco nach Hongkong eine Rakete in der Luft gesehen. Diese stammt ziemlich sicher aus Nordkorea.

Gross und gefährlich: Der nordkoreanische Typ Hwasong 15. (Video: Tamedia)

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Wie die Fluggesellschaft Cathay Pacific am Montag bekannt gab, konnte die Crew des Fluges von San Francisco nach Hongkong eine Rakete beobachten, die in die Erdatmosphäre flog. Die Besatzung sei sich sicher, dass es sich um den Flugkörper aus Nordkorea gehandelt habe, die am letzten Mittwoch abgefeuert worden sei, wie der US-Sender CNN vermeldete.

Das Unternehmen aus Hongkong erklärte weiter, man habe nach der Beobachtung sofort Kontakt mit den relevanten Behörden und anderen Fluggesellschaften aufgenommen. Das Flugzeug habe sich weit entfernt von der Rakete bewegt. Dennoch habe die Crew sofort die Japan ATC (Air Traffic Control) informiert. Der Flug sei normal verlaufen. Im Moment gäbe es keine Pläne, die Flugrouten zu ändern.

Nordkorea feuerte am 29. November mit grosser Wahrscheinlichkeit eine Rakete mit der bisher grössten Reichweite ab. Es handelte sich dabei um einen Flugkörper des Typs Hwasong 15. James Mattis, Sekretär des amerikanischen Verteidigungsdepartementes, meinte vor wenigen Tagen, dass der Abschuss der Rakete beweise, dass Nordkorea wohl die Möglichkeit habe, «überall auf der Welt» aus der Luft zuzuschlagen.

(fal)

Erstellt: 04.12.2017, 09:46 Uhr

Artikel zum Thema

USA fordern totale Isolation Kim Jong-uns

Die US-Botschafterin bei der UNO, Nikki Haley, warnt Nordkorea vor der «vollkommenen Zerstörung». US-Präsident Trump hat Kim Jong-un einen «kranken jungen Hund» genannt. Mehr...

Kims neue Rakete soll bis nach Washington fliegen können

Nordkorea hat erneut einen Raketentest durchgeführt. Experten stützen Angaben aus Pyongyang, wonach die Rakete das gesamte Staatsgebiet der USA erreichen könne. Mehr...

Interessanter als der Raketenstart

Analyse Nordkorea erklärt sein Atomprogramm mit dem jüngsten Test für beendet. Was heisst das? Eine Einschätzung. Mehr...

Die Redaktion auf Twitter

Stets informiert und aktuell. Folgen Sie uns auf dem Kurznachrichtendienst.

Paid Post

Sea Happy – abtauchen und Marken sammeln

Füllen Sie beim täglichen Einkauf Ihre Sea Happy Sammelkarte und freuen Sie sich über Geschenke mit Unterwasser-Flair.

Kommentare

Weiterbildung

Banken umwerben Frauen

Weltweit steigt das Privatvermögen von Frauen. Banken zeigen, wie dieses gewinnbringend anzulegen ist.

Die Welt in Bildern

Eine fast aussterbende Tradition: Tänzer führen den Thengul-Tanz während der 74. Indonesischen Unabhängigkeitsfeier im Präsidentenpalast in Jakarta, Indonesien vor. (17. August 2019)
(Bild: Antara Foto/Wahyu Putro) Mehr...