Zum Hauptinhalt springen

Giftiges Erbe belastet neue Freundschaft Vietnam - USA

US-Präsident Obama besucht Vietnam. Dort leiden immer noch sehr viele Menschen wegen des im Krieg eingesetzten Agent Orange.

Opfer von Agent Orange: Der schwer behinderte Nam Dat, 15 Jahre alt, mit seinen Eltern und seinem Bruder Dang, der an Leukämie leidet. (Foto: Arne Perras)
Opfer von Agent Orange: Der schwer behinderte Nam Dat, 15 Jahre alt, mit seinen Eltern und seinem Bruder Dang, der an Leukämie leidet. (Foto: Arne Perras)

Der Junge liegt auf dem Rücken, er hat seinen Kopf nach rechts gedreht und blickt zum Fernseher auf dem Schrank. Es läuft ein Trickfilm, in dem bullige Hunde hinter kreischenden Katzen herjagen. Die Tiere leuchten in grellen Farben, die Szenen wechseln in rasendem Tempo. Es ist einer jener Filme, die Kinder in ihren Bann ziehen und Erwachsene schon nach wenigen Minuten in Unruhe versetzen. Das Gesicht des 15-Jährigen lässt nicht erkennen, ob ihm der Film gefällt oder nicht.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.