Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

«Ich sah die abgebrannten Häuser, überall lagen Glassplitter»

Seit 1953 überwacht eine Kommission das Waffenstillstandsabkommen zwischen den beiden Koreas. Heute arbeiten dort neben fünf Schweizern noch fünf Schweden. (Bild: Ein Schweizer Soldat und ein südkoreanischer Militärpolizist schauen auf nordkoreanisches Territorium)
Im Schweizer Camp in Panmunyom wohnen die fünf Schweizer Soldaten.
US-General Walter L. Sharp besucht am Freitag das beschossene Dorf. An dieser Mission nahm auch Jean-Jacques Joss (nicht auf dem Bild) teil.
1 / 7