Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Schwerster Anschlag seit Jahren tötet 200 Menschen in Bagdad

Ungeheure Zerstörung: Die Detonation einer Autobombe riss bei diesem Gebäude in Bagdad die ganze Front weg. (4. Juli 2016)
Zwei grosse Anschläge in kurzer Zeit in Bagdad: Im Zentrum der irakischen Hauptstadt detonierte im belebten Geschäftsviertel Karada eine Autobombe. (3. Juli 2016)
Die Feuerwehrleute kämpfen gegen die Flammen. (3. Juli 2016)
1 / 7

Korruptionsverdacht bei Kauf von Detektoren

Menge beschimpft Ministerpräsidenten

sda/afp/chi/fal