Nawalny nach Protesten für freie Kommunalwahlen festgenommen

Drei Tage nachdem in Moskau rund 20'000 Personen demonstrierten, ist der russische Oppositionspolitiker auf dem Weg zum Joggen verhaftet worden.

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Nawalny ist einer der prominentesten Kritiker des russischen Präsidenten Wladimir Putin. (Video: Instagram/navalny)

Alexei Nawalny sei festgenommen worden, als er gerade zum Joggen gehen wollte, und in eine Polizeistation gebracht worden, teilte der Kreml-Kritiker am Mittwoch in einem Video im Onlinedienst Instagram mit.

Die Festnahme fällt in eine Zeit der Proteste für eine freie Kommunalwahl in Moskau. Mehr als 20'000 Demonstranten hatten am Samstag in der russischen Hauptstadt gegen den Ausschluss dutzender Oppositionskandidaten für die im September angesetzte Abstimmung protestiert. Auch Nawalny nahm an der Kundgebung teil.

Nawalny ist einer der prominentesten Kritiker des russischen Präsidenten Wladimir Putin. Immer wieder wird er festgenommen und verurteilt. Anfang Juli wurde er wegen der Teilnahme an einem nicht genehmigten Protestmarsch zu zehn Tagen Gefängnis verurteilt. Im Februar 2014 war er im Zuge von Betrugsermittlungen für zehn Monate unter Hausarrest gestellt worden.

(sda)

Erstellt: 24.07.2019, 11:58 Uhr

Artikel zum Thema

Kreml-Kritiker Nawalny wieder auf freiem Fuss

Bei einer Solidaritätskundgebung für den russischen Enthüllungsjournalisten Ivan Golunov sind mehr als 200 Menschen festgenommen worden. Mehr...

Kreml-Kritiker Nawalny muss erneut in Haft

Ein russisches Gericht hat den oppositionellen Politiker wiederum zu 30 Tagen Haft verurteilt. Mehr...

Nawalny enthüllt: Das ist Putins geheime Luxus-Datscha

Der Antikorruptionskämpfer Alexei Nawalny dokumentiert die Selbstbereicherung der Mächtigen Russlands. Jetzt zielt er erstmals direkt auf den Staatschef. Mehr...

Die Redaktion auf Twitter

Stets informiert und aktuell. Folgen Sie uns auf dem Kurznachrichtendienst.

Paid Post

Robo-Adviser gehen offline

Das Wohnzimmer staubsaugen zu lassen, ist etwas andere, als das Vermögen anzuvertrauen: Robo-Adviser in der Schweiz sind auf dem Rückzug. Die Gründe.

Kommentare

Die Welt in Bildern

Warten auf den Papst: Ein Mann schaut aus seinem Papst-Kostüm hervor. Der echte Papst verweilt momentan in Bangkok und die Bevölkerung feiert seine Ankunft. (20. November 2019)
(Bild: Ann Wang) Mehr...