Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Nordkorea stellt offenbar neue Raketen her

Die US-Geheimdienste gehen offenbar davon aus, dass der nordkoreanische Machthaber Kim Jong-un neue Interkontinentalraketen bauen lässt.
Darauf sollen Satellitenaufnahmen der Produktionsstätte des Forschungszentrums Sanumdong hindeuten.
Erwartet wird, dass beide Seiten auf Generalsebene auch über Massnahmen zur Entmilitarisierung von Panmunjom sowie zur Schaffung einer Friedenszone an ihrer umstrittenen Seegrenze im Gelben Meer reden.
1 / 4

«Keine nukleare Bedrohung durch Nordkorea mehr»

Der historische Moment ist vollbracht: Kim Jong-un und Donald Trump reichen sich um 3:04 Uhr MESZ erstmals die Hand. (12. Juni 2018)
Ein Handschlag für die Geschichtsbücher – er wurde von weiterer freundlicher Körpersprache begleitet. Die beiden Staatenlenker fassten sich gegenseitig an die Arme und lächelten. (12. Juni 2018)
In Singapur dreht sich alles um den bevorstehenden Gipfel. Eine Frau trinkt einen Kaffee aus einer Tasse mit einer Aufschrift zum Ereignis. (10. Juni 2018)
1 / 33

Süd- und Nordkorea führen neue Gespräche

Nordkorea noch im Kriegszustand