Stichwort:: Bill Clinton

News

Tante Hillarys einzigartige Position in ihrer Partei

Die meisten demokratischen Bewerber fürs Weisse Haus wollen von Clintons Erfahrung profitieren. Drei Schwergewichte verzichten aber darauf. Mehr...

So verbringt Trump seine Amtszeit

Der Terminplan des US-Präsidenten ist durchgesickert – und wurde mit denen seiner Vorgänger verglichen. Mehr...

Von wegen unbeliebtester Präsident

Donald Trump tut viel für einen schlechten Ruf – so scheint es. Seine Umfragewerte im Vergleich mit seinen Vorgängern aber überraschen. Mehr...

Lewinsky stürmt wegen Clinton-Frage davon

Video Ihre Affäre mit Bill Clinton lässt Monica Lewinsky auch nach über 20 Jahren noch nicht los. Die 45-Jährige brach ein Interview in Israel abrupt ab. Mehr...

Bill Clinton lässt «US-Präsidenten» gegen Cyber-Attacke kämpfen

Der ehemalige Präsident der USA hat zusammen mit Bestsellerautor Patterson den Polit-Thriller «The President Is Missing» geschrieben. Mehr...

Liveberichte

«Wir haben die Defizite institutionalisiert»

Gespräch WEF-Gründer Klaus Schwab sprach mit dem ehemaligen US-Präsidenten Bill Clinton über Haiti, die Republikaner und die künftigen Herausforderungen. Tagesanzeiger.ch/Newsnet berichtete live. Mehr...

Interview

«Maduro und seine Anhänger sind pervers»

Interview María-Alejandra Aristeguieta ist zur Vertreterin von Venezuelas Interimspräsidenten Juan Guaidó in der Schweiz ernannt worden. Pässe ausstellen kann sie aber noch nicht. Mehr...

Interview: «Trumps Besuch wird dramatisch»

Ernst Wyrsch machte das Hotel Belvédère zur bekanntesten Adresse am WEF. Er sagt, ob Davos dem geplanten Besuch des US-Präsidenten gewachsen ist. Mehr...

«Sie hätte Multimillionärin werden können»

Interview 16 Jahre nach ihrem Verhältnis mit Bill Clinton äussert sich Monica Lewinsky in einem US-Magazin. Welchen Einfluss das auf Hillary Clintons Präsidentschaftskandidatur haben könnte, erklärt Politologe Louis Perron. Mehr...

«Ich bin sehr pessimistisch»

Interview Ökonomie-Nobelpreisträger Joseph Stiglitz warnt vor dem Zerfall der Eurozone und der wachsenden Ungleichheit in Europa und den USA, die eine Gefahr für die Demokratie ist. Mehr...

Hintergrund

Der riskante Schritt ändert alles – oder eben nicht

Im Amtsenthebungsverfahren kommt es jetzt darauf an, wer die amerikanische Öffentlichkeit mehr überzeugen kann: die Demokraten oder die Republikaner. Mehr...

Das dunkle Erbe der Eliteuniversität

Die Georgetown-Universität verdankt ihre Existenz dem Verkauf von Sklaven. Die heutigen Studenten wollen deren Nachfahren entschädigen – und damit ein Signal für Reparationen senden. Mehr...

Wie Mueller Trump näherrückt

Die Untersuchung des Sonderermittlers gegen das Weisse Haus nimmt Fahrt auf, die Probleme des US-Präsidenten türmen sich. Eine Zwischenbilanz. Mehr...

«Bill, bitte nutze deinen Einfluss, um den IWF-Kredit anzuheben»

Neue Gesprächsprotokolle zeigen, wie Bill Clinton alles daransetzte, Boris Jelzin im Kreml zu halten. Um die Zukunft der jungen Demokratie scherte er sich nicht. Mehr...

Diktatorenerbe, Onkelmörder, NBA-Fan – Wer ist Kim Jong-un?

Es heisst, in der Schule habe Kim gern «Alperose» gesungen und Basketball geguckt. Wie tickt dieser Mann? Mehr...

Meinung

Die Gnade des optimalen Sterbedatums

Analyse Im Tod wird George H. W. Bush unverhofft viel Ehre erwiesen. Er müsste sich dafür bei Donald Trump bedanken. Mehr...

Der Tisch ist gedeckt für Trump

Analyse Beim Gipfel des US-Präsidenten mit Kim kann es nicht nur um Nordkoreas Waffen gehen. Mehr...

Jetzt muss auch er noch fallen

Kommentar Im Strudel der Missbrauchsvorwürfe taucht ein alter Bekannter auf: Bill Clinton. Die Demokraten kritisieren ihren Ex-Präsidenten aber auch aus Eigeninteresse. Mehr...

Wegweiser für die US-Demokraten

Analyse Parteiestablishment vs. junge Wilde: Der Trump-Opposition könnten anstehende Wahlentscheidungen in Virginia und Georgia weiterhelfen. Mehr...

Clinton sollte mehr Schuld bei sich und weniger bei anderen suchen

Analyse Hillary Clinton sucht Sündenböcke für ihre Niederlage. Ein Blick in den Spiegel würde helfen. Mehr...

Bildstrecken


Bill Clinton 2010
Vom dynamischen US-Präsidenten zum müden Brautvater.


Videos


«Es lohnt sich, für das Richtige zu kämpfen!»
Die erste Rede von Hillary Clinton nach ...
Genervter Obama an der Air Force One «Bill, let's go!»: Barack Obama will mit Bill Clinton nach Washington fliegen. ...

Tante Hillarys einzigartige Position in ihrer Partei

Die meisten demokratischen Bewerber fürs Weisse Haus wollen von Clintons Erfahrung profitieren. Drei Schwergewichte verzichten aber darauf. Mehr...

So verbringt Trump seine Amtszeit

Der Terminplan des US-Präsidenten ist durchgesickert – und wurde mit denen seiner Vorgänger verglichen. Mehr...

Von wegen unbeliebtester Präsident

Donald Trump tut viel für einen schlechten Ruf – so scheint es. Seine Umfragewerte im Vergleich mit seinen Vorgängern aber überraschen. Mehr...

Lewinsky stürmt wegen Clinton-Frage davon

Video Ihre Affäre mit Bill Clinton lässt Monica Lewinsky auch nach über 20 Jahren noch nicht los. Die 45-Jährige brach ein Interview in Israel abrupt ab. Mehr...

Bill Clinton lässt «US-Präsidenten» gegen Cyber-Attacke kämpfen

Der ehemalige Präsident der USA hat zusammen mit Bestsellerautor Patterson den Polit-Thriller «The President Is Missing» geschrieben. Mehr...

FBI beschattete Zürcher Anwalt im Hotelzimmer

Stephan Roh ist ins Visier von US-Ermittler Robert Mueller geraten – wegen seiner Russland-Verbindungen. Mehr...

«Das war Machtmissbrauch»

20 Jahre danach schreibt Monica Lewinsky in einem Essay über ihre Affäre mit Bill Clinton. Die #MeToo-Debatte verhalf ihr zu neuen Einsichten. Mehr...

In Davos gibts viel Lob für die Amerikaner

Während Jahren haben die USA am WEF keine grosse Rolle gespielt. Doch heuer ist das Land omnipräsent – nicht nur wegen des Trump-Besuchs. Mehr...

Ehemaliger US-Präsident wird zum Krimi-Autor

Ein unübliches Gespann kommt nächstes Jahr mit einem Thriller auf den Markt; der Erfolgsautor James Patterson und Bill Clinton spannen zusammen. Mehr...

Clinton legt Steuern offen – so viel hat sie gezahlt

Der Druck auf Donald Trump erhöht sich, das Ehepaar Clinton hat seine Steuern offengelegt: Letztes Jahr zahlten sie 34 Prozent Steuern auf ihre Millioneneinnahmen. Mehr...

Mit einem Kissen erstickt

Kein Hirngespinst scheint Donald Trump zu abwegig. Er verbreitet wilde Verschwörungstheorien. Mehr...

Der Schneider von Obama, Bush und Co. ist tot

Georges de Paris kam 1960 als bettelarmer Schneider aus Frankreich in die USA. Dort gelangte er zu Ruhm, weil der die Anzüge der Präsidenten schneiderte. Nun ist er gestorben. Mehr...

«Angriffe gegen Clinton Foundation sind reine Parteipolitik»

Erst seit seine Frau für das US-Präsidentenamt kandidiere, werde die Clinton Foundation so heftig attackiert, sagte Bill Clinton in einem TV-Interview. Mehr...

«Ich bin es, Barack. Echt!»

Unter @POTUS twittert nun der US-Präsident. Wie ihm Bill Clinton gleich ein @FLOTUS entlockte. Mehr...

25 Millionen Dollar für 100 Reden

Die Clintons gehören zu Amerikas Topverdienern – fürs Redenhalten kriegt das Ehepaar Million um Million um Million. Mehr...

«Wir haben die Defizite institutionalisiert»

Gespräch WEF-Gründer Klaus Schwab sprach mit dem ehemaligen US-Präsidenten Bill Clinton über Haiti, die Republikaner und die künftigen Herausforderungen. Tagesanzeiger.ch/Newsnet berichtete live. Mehr...

«Maduro und seine Anhänger sind pervers»

Interview María-Alejandra Aristeguieta ist zur Vertreterin von Venezuelas Interimspräsidenten Juan Guaidó in der Schweiz ernannt worden. Pässe ausstellen kann sie aber noch nicht. Mehr...

Interview: «Trumps Besuch wird dramatisch»

Ernst Wyrsch machte das Hotel Belvédère zur bekanntesten Adresse am WEF. Er sagt, ob Davos dem geplanten Besuch des US-Präsidenten gewachsen ist. Mehr...

«Sie hätte Multimillionärin werden können»

Interview 16 Jahre nach ihrem Verhältnis mit Bill Clinton äussert sich Monica Lewinsky in einem US-Magazin. Welchen Einfluss das auf Hillary Clintons Präsidentschaftskandidatur haben könnte, erklärt Politologe Louis Perron. Mehr...

«Ich bin sehr pessimistisch»

Interview Ökonomie-Nobelpreisträger Joseph Stiglitz warnt vor dem Zerfall der Eurozone und der wachsenden Ungleichheit in Europa und den USA, die eine Gefahr für die Demokratie ist. Mehr...

Der riskante Schritt ändert alles – oder eben nicht

Im Amtsenthebungsverfahren kommt es jetzt darauf an, wer die amerikanische Öffentlichkeit mehr überzeugen kann: die Demokraten oder die Republikaner. Mehr...

Das dunkle Erbe der Eliteuniversität

Die Georgetown-Universität verdankt ihre Existenz dem Verkauf von Sklaven. Die heutigen Studenten wollen deren Nachfahren entschädigen – und damit ein Signal für Reparationen senden. Mehr...

Wie Mueller Trump näherrückt

Die Untersuchung des Sonderermittlers gegen das Weisse Haus nimmt Fahrt auf, die Probleme des US-Präsidenten türmen sich. Eine Zwischenbilanz. Mehr...

«Bill, bitte nutze deinen Einfluss, um den IWF-Kredit anzuheben»

Neue Gesprächsprotokolle zeigen, wie Bill Clinton alles daransetzte, Boris Jelzin im Kreml zu halten. Um die Zukunft der jungen Demokratie scherte er sich nicht. Mehr...

Diktatorenerbe, Onkelmörder, NBA-Fan – Wer ist Kim Jong-un?

Es heisst, in der Schule habe Kim gern «Alperose» gesungen und Basketball geguckt. Wie tickt dieser Mann? Mehr...

Die «Banlieue der Schweiz» feiert Geburtstag

Kosovo begeht den zehnten Jahrestag der Unabhängigkeit. Unterwegs mit kreativen und weltoffenen Menschen, die viel von der Schweiz gelernt haben. Mehr...

Es geht um Kopf und Kragen

Mueller gegen Trump: Der Sonderermittler will den Präsidenten befragen, der aber wehrt sich. Mehr...

Der Skandal-Sumpf von Washington trocknet nie aus

Analyse Die Russlandaffäre ist lediglich das jüngste Beispiel: Die Fehltritte der US-Präsidenten. Mehr...

Der Promi-Jäger

Porträt Der ­dienstälteste Schweizer People-Journalist, André Häfliger, hat sogar Wladimir Putins Nummer in seinem Handy. Mehr...

Angriff auf mächtiges FBI ist ein Tabubruch

Trumps Comey-Entlassung: Was bedeutet sie für Amerika und seinen Präsidenten? Mehr...

In Israels streng religiösen Medien ist Hillary Clinton unsichtbar

In den ultra-orthodoxen Medien Israels sind Bilder von Frauen tabu. Was machen sie, wenn es mal um Hillary geht? Man will nicht mal ihren Vornamen lesen müssen. Mehr...

Hurrikan Katrina verwandelte New Orleans in eine weisse Stadt

Die Afroamerikaner fühlen sich «besiegt in ihrer eigenen Stadt». Mehr...

Undurchsichtig und uneinsichtig

Die Stiftung der Clintons hat während Hillarys Zeit als Aussenministerin Geld aus dem Ausland erhalten, dessen Herkunft sie nie offenlegte. Die Präsidentschaftsanwärterin irritiert durch Klagen über die Kritik. Mehr...

Dieser Mann ist Obama immer auf den Fersen

Joseph Clancy ist neuer Chef des Secret Service. Er ist ein erfahrener Leibwächter, der schon Bill Clinton bewachte und mit ihm joggen ging. Nun muss er die Behörde aus dem Skandalsumpf ziehen. Mehr...

US-Präsidenten und ihre Männer fürs Grobe

Die Beziehung amerikanischer Präsidenten zu ihren CIA-Direktoren ist kompliziert: Mal sind sie Helden, mal Sündenböcke. Mit Nachsicht können die Spione jedoch fast immer rechnen. Mehr...

Die Gnade des optimalen Sterbedatums

Analyse Im Tod wird George H. W. Bush unverhofft viel Ehre erwiesen. Er müsste sich dafür bei Donald Trump bedanken. Mehr...

Der Tisch ist gedeckt für Trump

Analyse Beim Gipfel des US-Präsidenten mit Kim kann es nicht nur um Nordkoreas Waffen gehen. Mehr...

Jetzt muss auch er noch fallen

Kommentar Im Strudel der Missbrauchsvorwürfe taucht ein alter Bekannter auf: Bill Clinton. Die Demokraten kritisieren ihren Ex-Präsidenten aber auch aus Eigeninteresse. Mehr...

Wegweiser für die US-Demokraten

Analyse Parteiestablishment vs. junge Wilde: Der Trump-Opposition könnten anstehende Wahlentscheidungen in Virginia und Georgia weiterhelfen. Mehr...

Clinton sollte mehr Schuld bei sich und weniger bei anderen suchen

Analyse Hillary Clinton sucht Sündenböcke für ihre Niederlage. Ein Blick in den Spiegel würde helfen. Mehr...

Eine. Frau. Und. Ihre. Mission.

Video Monica Lewinsky hielt ihre erste öffentliche Rede. Es war ein sehr spezieller Auftritt. Mehr...

Kein Pardon

Analyse Mea culpa: Die Amerikaner sind die Weltmeister der Entschuldigung. Nun fordern Experten einen Sorry-Stopp. Mehr...

Es droht das Comeback von «Clintonworld»

Analyse Hillary Clinton gilt als haushohe Favoritin für die demokratische Präsidentschaftskandidatur 2016. Stolpersteine gibt es noch genügend. Mehr...

Das Kosovo-Modell

Analyse Auf der Suche nach einer völkerrechtlichen Grundlage für den Angriff auf Syrien blicken Amerikaner, Briten und Franzosen zurück. Politikern und Generälen müssten aber vor allem die Unterschiede zum Kosovo auffallen. Mehr...

Die grosse Hillary-Show

Drei Jahre vor der Präsidentschaftswahl 2016 sind momentan gleich vier Filmprojekte über Hillary Clinton in Arbeit. Doch ganz so einfach wird diese Kandidatur nicht – zwei mögliche Hürden stehen ihr im Weg. Mehr...

Der Reagan-Fluch der Republikaner

Analyse Dank der US-Steueraffäre segeln die Republikaner im Aufwind. Gleichwohl könnten Barack Obamas Probleme auch ihnen beträchtlichen Schaden zufügen. Schuld ist ihre übertriebene Rhetorik. Mehr...

Die Plutokraten in Davos

Kommentar Was Ascot für die britische Aristokratie war, ist das WEF für die neue globale Plutokratie. Das Treffen findet nicht zufällig in der Schweiz statt. Mehr...

Obama reloaded

Weg vom Kompromiss und hin zur Konfrontation: Eine neue Wählerkoalition aus Jungen und Frauen erlaubt Barack Obama eine härtere politische Gangart. Mehr...

Vor – und hinter dem Vorhang

Hintergrund Amerika hat gewählt. China auch. Was die beiden Grossereignisse von globaler Bedeutung gemeinsam haben und was sie für die Schweiz bedeuten. Eine Analyse des Schweizer Journalisten Peter Achten, der in beiden Ländern gearbeitet hat. Mehr...

50 Jahre Debatten-Pleiten: Warum tun die Demokraten sich das an?

Hintergrund Barack Obama verliert vielleicht die Wahl wegen eines verpatzten TV-Duells. Er wäre nicht der Erste. Seit 1960 profitierten Demokraten fast nie von den Debatten. Trotzdem machten sie auch gestern Abend wieder mit. Mehr...

Bill Clinton 2010
Vom dynamischen US-Präsidenten zum müden Brautvater.

«Es lohnt sich, für das Richtige zu kämpfen!»
Die erste Rede von Hillary Clinton nach ...
Genervter Obama an der Air Force One «Bill, let's go!»: Barack Obama will mit Bill Clinton nach Washington fliegen. ...

Stichworte

Autoren

International

Paid Post

Rioja fasziniert mit neuer Vielfalt

Die Winzer aus der Region Rioja glänzen mit stetig zunehmender Finesse und Vielfalt. Neben Weissweinen sind auch Einzellagen, Orts- und Gebietsweine auf dem Vormarsch.

Abo

Abo Digital - 26 CHF im Monat

Den Tages-Anzeiger unbeschränkt digital lesen, inkl. ePaper. Flexibel und jederzeit kündbar.
Jetzt abonnieren!

Werbung

Weiterbildung

Ausbildung & Weiterbildung Finden Sie die passende Weiterbildung Technischer Kaufmann, Deutsch lernen, Coaching Ausbildung, Präsentationstechnik, Persönlichkeitsentwicklung

Newsletter

Der ideale Start in den Tag

Sie wollen täglich die besten Beiträge aus der Redaktion?
Dann abonnieren Sie jetzt unseren Newsletter «Der Morgen».

Weiterbildung

Gamen in der Schule

Die Schule bereitet Kinder auf die Arbeitswelt vor. Das Rüstzeug soll auch spielerisch vermittelt werden.

Weiterbildung

Lohncheck in Pflegeberufen

Qualifiziertes Pflegepersonal ist rar. Eine Pflegeinitiative setzt sich darum für höhere Löhne ein.

Weiterbildung

Banken umwerben Frauen

Weltweit steigt das Privatvermögen von Frauen. Banken zeigen, wie dieses gewinnbringend anzulegen ist.