Zum Hauptinhalt springen

Wer kann das Coronavirus unter Kontrolle bringen, wenn nicht Singapur?

Über ihr Telefon werden die Einwohner von Singapur auf Schritt und Tritt überwacht, um Kontaktpersonen von Covid-19-Kranken aufzuspüren. Foto: Edgar Su (Reuters)

«Wenn Singapur es innerhalb der nächsten zwei bis drei Wochen nicht schafft, das Virus unter Kontrolle zu bringen, wäre das besorgniserregend.»

Jeremy Farrar, Infektionsmediziner

«Wir stehen an der Kante»

Selbst ein so straff geführter Staat wie Singapur erlebt in der Viruskrise herbe Überraschungen.

Lückenlose Überwachung

Die Hysterie gipfelte im Horten von WC-Papier. Singapurer dürften sich nicht wie «Idioten» verhalten, schimpfte der Handelsminister daraufhin.