Ukraine-Krise drückt Stimmung an Asien-Börsen

Mit seinem Truppenaufmarsch auf der Krim hat Russland eine schwere Krise heraufbeschworen. Die G7-Staaten und die EU reagieren mit einem diplomatischen Warnsignal. Die Aktienkurse geben nach, Öl wird teurer.

(wid/jro/fko/chk)

(Erstellt: 02.03.2014, 00:01 Uhr)

Artikel zum Thema

«Eine krude Intervention von EU und USA»

Die Vertreter der Sicherheitsratsmitglieder haben öffentliche Statements abgegeben. Der Vertreter Russlands zog über den Westen und die neue ukrainische Regierung her. Mehr...

UNO-Sicherheitsrat berät über Ukraine

Die Lage auf der Krim bleibt angespannt: Kiew spricht von 2000 russischen Soldaten auf der Halbinsel. Die UNO führte am Abend in Genf eine Sondersitzung zur Lage in der Ukraine durch. Mehr...

Das Unrecht der Stalinzeit ist nicht vergessen

Die Krim ist nicht nur ein Zankapfel zwischen der Ukraine und Russland. Mittendrin steht auch eine muslimische Minderheit. Die Debatte über eine Rückkehr der Halbinsel zu Russland reisst alte Wunden auf. Mehr...

Bildstrecke

Strand und Historie: Mythos Krim

Strand und Historie: Mythos Krim Die Halbinsel Krim gehört zur Ukraine, sie ist aber historisch stark mit Russland verbunden.

Die Redaktion auf Twitter

Stets informiert und aktuell. Folgen Sie uns auf dem Kurznachrichtendienst.

Paid Post

Power und Passion in Ihrer Tasse

Von Venedig bis Palermo ist Kaffee mehr als nur ein Getränk. Er ist eine Kunst. Mit der Kollektion «Ispirazione Italiana» bringt Nespresso ein Stück Italien in Ihr Ritual.

Kommentare

Werbung

Weiterbildung

Ausbildung & Weiterbildung Finden Sie die passende Weiterbildung Technischer Kaufmann, Deutsch lernen, Coaching Ausbildung, Präsentationstechnik, Persönlichkeitsentwicklung

Die Welt in Bildern

Man soll die Feste feiern, wie sie fallen: Menschen in «Txatxus»-Kostümen nehmen am traditionellen ländlichen Karneval in Lantz, Nordspanien, teil. (24. Februar 2020)
(Bild: Villar Lopez) Mehr...