Zum Hauptinhalt springen

Wenn die Chemie stimmt

Das gute Verhältnis der Regierungschefs beflügelt indisch-amerikanische Vorhaben.

Gute Stimmung trotz verregneter Parade: US-Präsident Barack Obama (links) mit Indiens Ministerpräsident Narendra Modi an der Parade zum indischen Nationalfeiertag.
Gute Stimmung trotz verregneter Parade: US-Präsident Barack Obama (links) mit Indiens Ministerpräsident Narendra Modi an der Parade zum indischen Nationalfeiertag.
Carolyn Kaster, Keystone

Als hätten sich zwei alte Freunde ganz lange nicht mehr getroffen. So sah es am Sonntag aus beim Empfang auf dem Rollfeld von Neu-Delhi. Indiens Premier Narendra Modi umarmte freudig den gerade eingeflogenen US-Präsidenten Barack Obama. Und dann wollten die beiden gar nicht mehr aufhören, sich vor laufenden Kameras die Hände zu schütteln. Michelle Obama stand brav daneben und lächelte.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.