Stichwort:: Brexit

News

Boris Johnson verspricht Brexit bis Oktober

Der ehemalige Aussenminister hat seine Kampagne für das Amt des Premierministers lautstark begonnen. Mehr...

Brüssel beharrt auf britischer Milliarden-Zahlung

Auch bei einem No-Deal-Brexit am 1. November bittet die EU Grossbritannien zur Kasse – und macht Druck. Mehr...

Theresa May tritt als Tory-Chefin ab

Video Das Rennen um die Nachfolge der britische Premierministerin hat nun offiziell begonnen. Das Feld der Kandidaten ist gross. Mehr...

Ticker: Schlappe für holländischen Rechtspopulisten

Geert Wilders' «Partei für die Freiheit» wird nicht mehr im EU-Parlament vertreten sein. News und Reaktionen zur Europawahl im Ticker. Mehr...

Jetzt kann Boris Johnson zeigen, wozu er fähig ist

Kommentar Theresa May tritt zurück. Gescheitert ist sie, weil sie einen radikalen Volksentscheid radikal umsetzen wollte. Mehr...

Liveberichte

Nachrichten-Ticker

Erneute Brexit-Schlappe für May

Die letzten Zugeständnisse aus Brüssel haben nichts gebracht: Das britische Unterhaus lehnt den EU-Austrittsvertrag ab. Laut EU erhöht sich das Risiko eines «No Deal»-Brexits deutlich. Mehr...

Nachrichten-Ticker

Brexit-Streit: London will nachverhandeln – EU sagt Nein

Das britische Unterhaus stimmt für eine Änderung des Brexit-Abkommens. Die EU lehnt Nachverhandlungen ab, zeigt sich aber offen für eine Verschiebung des Brexits. Mehr...

Nachrichten-Ticker

Merkel drängt auf mehrheitsfähige Brexit-Vorschläge

Britische Parlamentarier kritisieren Theresa Mays «Plan B» für den Brexit. Die EU lehnt ihre Vorschläge rundheraus ab. Mehr...

«Wenn wir bestraft werden, schadet sich die EU selber»

Theresa May präsentierte ihren Plan eines harten Brexits. Sie skizzierte die Vision eines globalen Grossbritanniens, das über ein Freihandelsabkommen mit der EU verbunden bleibt. Tagesanzeiger.ch/Newsnet berichtete live. Mehr...

«Droht dem Kontinent in Zukunft Krieg?»

Was bedeutet ein Brexit für die Schweiz und Europa? Korrespondent Stephan Israel beantwortete Ihre Fragen im Chat. Mehr...

Interview

«Der Finanzplatz ist nicht mehr die Top-Priorität der Politik»

Privatbanker Patrick Odier sieht die Branche 10 Jahre nach dem Ende des Bankgeheimnisses in guter Form, kritisiert aber den mangelnden Support durch die Regierung. Mehr...

«Mays psychische ­Gesundheit halte ich für schwer angeschlagen»

Interview Die britische Schriftstellerin A. L. Kennedy glaubt an ein Europa, das sich für die Schwachen starkmacht. Der Brexit sei ein weiterer Versuch der Raubtierkapitalisten, sich zu bereichern. Mehr...

«Die Erfolgreichen laufen einfach davon»

Interview Der britische Ökonom Paul Collier über die Arroganz der Eliten und wie mangelnde Solidarität zur Brexit-Meuterei führte. Mehr...

«May ist an einem Punkt, an dem sie alle vor den Kopf stösst»

Interview Sozialforscher John Curtice erklärt, was die Briten wirklich über den Brexit denken – und warum es so schwer ist, eine Brücke zwischen den verfeindeten Lagern zu bauen. Mehr...

«Diese Spaltung ist viel brisanter als der Brexit»

Österreichs Aussenministerin hat mit Putin getanzt, sieht Europa in der Ost-West-Krise und nimmt die Schweiz in die Pflicht. Das Interview. Mehr...

Hintergrund

Muslim, Grüner und EU-Parlamentarier

Porträt Magid Magid kam als Flüchtling aus Somalia und vertritt jetzt Grossbritannien in Brüssel – bis zum Brexit. Mehr...

Theresa May zeigt Gefühle und geht

Die Premierministerin ist weg. Endlich. So ist die Stimmung im Land. Aber auch nach ihrem Rücktritt ist die eine, die grosse Frage: Wer kann den Brexit besser umsetzen als sie? Mehr...

Und alle warten auf den Rücktritt von Theresa May

Entgegen allen Erwartungen ist die Premierministerin noch nicht zurückgetreten. Ist es Trotz oder gar ein bisschen Wahnsinn? Mehr...

Bei den Tories macht sich Panik breit

Die britischen Konservativen sollen laut Prognosen von den linken wie den rechten Wählern für ihre Brexit-Politik abgestraft werden. Mehr...

Sind EU-Bürger bald illegal?

Der Brexit könnte Millionen Kontinentaleuropäer in eine prekäre Lage stürzen. Eine Bürgerinitiative will das Schlimmste verhindern. Mehr...

Meinung

Tories wählen den direkten Weg ins Chaos

Boris Johnson ist der grosse Favorit für das Amt des Premiers. Dass er keinen Plan für den Brexit oder die Zukunft hat, stört seine wütende Partei nicht. Mehr...

Grossbritannien, von innen zerfressen

Analyse Wer das Land weiterregiert, ist unklar. Klar aber ist, dass der Brexit als Ideologie das britische Parteiensystem zerrüttet. Mehr...

Zu Gast im Haus Windsor

Analyse Als hätten die Briten nicht schon genug Chaos, kommt sie nun auch noch Donald Trump besuchen. Mehr...

Mays Deal war tot, ist tot und bleibt tot

Kommentar Der letzte Versuch der britischen Premierministerin, ihren Brexit-Deal durchs Parlament zu bringen, ist chancenlos. Sie muss abtreten. Mehr...

Ein gespaltenes Land

Kommentar Die Briten geben den beiden grossen Parteien die Schuld am Stillstand. Mehr...

Service

Das müssen Sie vor der Brexit-Abstimmung wissen

Am Dienstag entscheidet das britische Parlament über den Austrittsvertrag. Backstop? No Deal? Wie gehts weiter? Die wichtigsten Antworten. Mehr...


Videos


Corbyn fordert May zum Rücktritt auf
Während May am frühen Freitagmorgen von ...
Was Zürcher über den Brexit sagen Nach der historischen Abstimmung in Grossbritannien ist der Brexit auch auf den ...

Boris Johnson verspricht Brexit bis Oktober

Der ehemalige Aussenminister hat seine Kampagne für das Amt des Premierministers lautstark begonnen. Mehr...

Brüssel beharrt auf britischer Milliarden-Zahlung

Auch bei einem No-Deal-Brexit am 1. November bittet die EU Grossbritannien zur Kasse – und macht Druck. Mehr...

Theresa May tritt als Tory-Chefin ab

Video Das Rennen um die Nachfolge der britische Premierministerin hat nun offiziell begonnen. Das Feld der Kandidaten ist gross. Mehr...

Ticker: Schlappe für holländischen Rechtspopulisten

Geert Wilders' «Partei für die Freiheit» wird nicht mehr im EU-Parlament vertreten sein. News und Reaktionen zur Europawahl im Ticker. Mehr...

Jetzt kann Boris Johnson zeigen, wozu er fähig ist

Kommentar Theresa May tritt zurück. Gescheitert ist sie, weil sie einen radikalen Volksentscheid radikal umsetzen wollte. Mehr...

Theresa May kündigt Rücktritt an und kämpft mit den Tränen

Video Die britische Premierministerin legt am 7. Juni ihr Amt nieder. Am Ende ihrer Rede zeigt sie Emotionen. Mehr...

Hat Boris Johnson während der Brexit-Kampagne gelogen?

Dem früheren Aussenminister droht ein Prozess, weil er behauptete, London zahle der EU jede Woche 400 Millionen Euro. Mehr...

Populisten und Brexit: Sorgen bei der Europawahl

Die Brexit-Partei liegt nach Umfragen vorne. Das Bündnis der Rechtspopulisten um Matteo Salvini breitet schon die Arme aus. Mehr...

To brexit or not to brexit – das ist die Frage

Heute eröffnen die Briten die Europawahlen, aber natürlich geht es um ihr Verhältnis zur EU. Gemäss Umfragen müssen Mays Tories mit einem Einbruch rechnen. Mehr...

«One last chance»: May offen für neue Volksabstimmung

Die britische Premierministerin will im Parlament den Brexit-Vertrag retten und stellt sogar ein zweites Referendum in Aussicht. Mehr...

«Grossbritannien ist heute wie ‹Game of Thrones› auf Steroiden»

Das EU-Parlament wurde zum TV-Studio: Emotional wurden die Kandidaten vor allem beim Brexit – und beim Klimawandel. Mehr...

May plant neues Brexit-Votum im Juni

Die britische Premierministerin Theresa May verhandelt derzeit mit der Opposition über einen möglichen Brexit-Kompromiss. Mehr...

«May wird bald nicht mehr da sein – verlassen Sie sich drauf»

Mark Francois spielte politisch keine Rolle in Grossbritannien – bis zum Brexit-Chaos. Für den Hinterbänkler ist der Kampf gegen die EU ein Kreuzzug. Mehr...

Schottische Regierungschefin strebt zweites Referendum an

Nicola Sturgeon hofft auf grünes Licht vom Parlament bis Ende dieses Jahres. Mehr...

EU gewährt Brexit-Aufschub bis Ende Oktober

Am Sondergipfel in Brüssel haben sich die EU und Grossbritannien auf eine Fristerstreckung geeinigt. Theresa May will heute eine Erklärung abgeben. Mehr...

Nachrichten-Ticker

Erneute Brexit-Schlappe für May

Die letzten Zugeständnisse aus Brüssel haben nichts gebracht: Das britische Unterhaus lehnt den EU-Austrittsvertrag ab. Laut EU erhöht sich das Risiko eines «No Deal»-Brexits deutlich. Mehr...

Nachrichten-Ticker

Brexit-Streit: London will nachverhandeln – EU sagt Nein

Das britische Unterhaus stimmt für eine Änderung des Brexit-Abkommens. Die EU lehnt Nachverhandlungen ab, zeigt sich aber offen für eine Verschiebung des Brexits. Mehr...

Nachrichten-Ticker

Merkel drängt auf mehrheitsfähige Brexit-Vorschläge

Britische Parlamentarier kritisieren Theresa Mays «Plan B» für den Brexit. Die EU lehnt ihre Vorschläge rundheraus ab. Mehr...

«Wenn wir bestraft werden, schadet sich die EU selber»

Theresa May präsentierte ihren Plan eines harten Brexits. Sie skizzierte die Vision eines globalen Grossbritanniens, das über ein Freihandelsabkommen mit der EU verbunden bleibt. Tagesanzeiger.ch/Newsnet berichtete live. Mehr...

«Droht dem Kontinent in Zukunft Krieg?»

Was bedeutet ein Brexit für die Schweiz und Europa? Korrespondent Stephan Israel beantwortete Ihre Fragen im Chat. Mehr...

«Der Finanzplatz ist nicht mehr die Top-Priorität der Politik»

Privatbanker Patrick Odier sieht die Branche 10 Jahre nach dem Ende des Bankgeheimnisses in guter Form, kritisiert aber den mangelnden Support durch die Regierung. Mehr...

«Mays psychische ­Gesundheit halte ich für schwer angeschlagen»

Interview Die britische Schriftstellerin A. L. Kennedy glaubt an ein Europa, das sich für die Schwachen starkmacht. Der Brexit sei ein weiterer Versuch der Raubtierkapitalisten, sich zu bereichern. Mehr...

«Die Erfolgreichen laufen einfach davon»

Interview Der britische Ökonom Paul Collier über die Arroganz der Eliten und wie mangelnde Solidarität zur Brexit-Meuterei führte. Mehr...

«May ist an einem Punkt, an dem sie alle vor den Kopf stösst»

Interview Sozialforscher John Curtice erklärt, was die Briten wirklich über den Brexit denken – und warum es so schwer ist, eine Brücke zwischen den verfeindeten Lagern zu bauen. Mehr...

«Diese Spaltung ist viel brisanter als der Brexit»

Österreichs Aussenministerin hat mit Putin getanzt, sieht Europa in der Ost-West-Krise und nimmt die Schweiz in die Pflicht. Das Interview. Mehr...

«Dann würden die Briten in der EU bleiben»

Interview Ökonom Hans-Werner Sinn fordert von der EU, den Brexit mit einem Angebot an Grossbritannien in letzter Sekunde zu verhindern. Mehr...

«Mays Brexit ist sinnlos, der von Johnson schmerzhaft»

Interview Tony Blair wirbt für eine zweite Volksabstimmung zum EU-Austritt – der ehemalige britische Premier im Gespräch zum Jahreswechsel. Mehr...

«Das Gespenst des Optimismus geht um»

Interview Der Flame David Van Reybrouck, Verfasser des umstrittenen Bestsellers «Gegen Wahlen», hält den neuen europäischen Frühling für eine Gnadenfrist. Mehr...

«Wählen sie Trump, weil er verrücktes Zeug redet?»

Interview Der Linksintellektuelle Robert Misik hält Populismus für einen Aufstand der Dummheit. Mehr...

«Der Schadenfreude dürfte bald Ernüchterung folgen»

Interview Die Periode der Brexit-Unsicherheit dürfte sich nach Mays Wahldesaster unendlich verlängern, sagt EU-Korrespondent Stephan Israel. Mehr...

«Wir wollen Flagge zeigen»

Interview Seit Wochen demonstrieren jeden Sonntag Zehntausende für Europa. Daniel Röder, der deutsche Gründer der Pulse-of-Europe-Bewegung, erklärt den Erfolg. Mehr...

«Entschuldigung, ich bin so wütend»

Interview Feminismus-Ikone Laurie Penny über den Brexit – und die Macht von Mode, Style und Ästhetik in der Politik. Mehr...

«Es ereignet sich gerade eine Revolution»

Interview Nigel Farage ist überzeugt, dass sich das Leben in der westlichen Welt grundlegend ändern wird. Die Schweiz sieht er als Vorbild. Mehr...

«Wir sind weit vom harten Brexit entfernt»

Interview Paul Drechsler, Präsident der Britischen Industriekammer, will der Schweiz abschauen, wie sie mit der EU Deals aushandelt. Mehr...

«Das wird noch sehr, sehr hässlich»

Interview Kulturwissenschaftler Mark Greif sieht die Amerikaner in einem Gewissenskonflikt und ruft zum vereinten Widerstand auf. Aber hilft es eigentlich, über Präsident Trump zu lachen? Mehr...

Muslim, Grüner und EU-Parlamentarier

Porträt Magid Magid kam als Flüchtling aus Somalia und vertritt jetzt Grossbritannien in Brüssel – bis zum Brexit. Mehr...

Theresa May zeigt Gefühle und geht

Die Premierministerin ist weg. Endlich. So ist die Stimmung im Land. Aber auch nach ihrem Rücktritt ist die eine, die grosse Frage: Wer kann den Brexit besser umsetzen als sie? Mehr...

Und alle warten auf den Rücktritt von Theresa May

Entgegen allen Erwartungen ist die Premierministerin noch nicht zurückgetreten. Ist es Trotz oder gar ein bisschen Wahnsinn? Mehr...

Bei den Tories macht sich Panik breit

Die britischen Konservativen sollen laut Prognosen von den linken wie den rechten Wählern für ihre Brexit-Politik abgestraft werden. Mehr...

Sind EU-Bürger bald illegal?

Der Brexit könnte Millionen Kontinentaleuropäer in eine prekäre Lage stürzen. Eine Bürgerinitiative will das Schlimmste verhindern. Mehr...

«May hat nie eine Strategie gehabt»

Video Die Premierministerin hat alles in die Waagschale geworfen. Doch das Parlament bekommt sie nicht auf ihre Seite. Wie lange bleibt sie noch an der Macht? Mehr...

Brüssel rüstet sich für harten Brexit

Während London um einen Kompromiss für das Austrittsverfahren ringt, hält die EU eine Lösung ohne Vertrag für «zunehmend wahrscheinlich». Mehr...

Warum das Parlament in London jetzt das Ruder übernehmen könnte

Viele Szenarien sind im Brexit-Chaos denkbar. Was heute und die kommenden Tage passiert. Mehr...

May droht eine Meuterei

Immer mehr Top-Tories sind der Premierministerin überdrüssig und wollen sie loswerden. Nur taktische Überlegungen halten sie noch im Amt. Mehr...

Tausend Tage oder Ein Leben mit Brexit

SonntagsZeitung Fast drei Jahre lang Brexit zum Breakfast. Wer verkraftet das schon? Unser Korrespondent zieht eine persönliche Bilanz. Mehr...

«Der Brexit ist ein Fehler. Das wird die Hölle»

Reportage Nordirlands Grenzen sind der Knackpunkt für Mays Brexit-Deal. Und Drummully steckt mittendrin – Besuch in einem Ort, der praktisch nur aus Grenzen besteht. Mehr...

Politische Grenzen sind willkürlich

History Reloaded Was die Geschichte der Republik Irland und des britischen Nordostens exemplarisch belegt. Zum Blog

Game Over für Theresa May?

Die Premierministerin verschleppt erneut den Brexit-Entscheid. Aber im Unterhaus bahnt sich echter Widerstand an. Antworten auf sieben Fragen. Mehr...

Weshalb Labour plötzlich Ja sagt zu einem neuen Brexit-Referendum

Corbyns Kehrtwende rückt eine zweite Abstimmung an der Urne in den Bereich des Möglichen. Wie könnte ein neues Referendum aussehen? Mehr...

«Riesige Biervorräte anlegen, das halte ich für übertrieben»

Käse einlagern, Ersatzteile bunkern, sich einbürgern lassen? Vier Unternehmer erzählen, was der Brexit für sie in der Schweiz bedeutet. Mehr...

Tories wählen den direkten Weg ins Chaos

Boris Johnson ist der grosse Favorit für das Amt des Premiers. Dass er keinen Plan für den Brexit oder die Zukunft hat, stört seine wütende Partei nicht. Mehr...

Grossbritannien, von innen zerfressen

Analyse Wer das Land weiterregiert, ist unklar. Klar aber ist, dass der Brexit als Ideologie das britische Parteiensystem zerrüttet. Mehr...

Zu Gast im Haus Windsor

Analyse Als hätten die Briten nicht schon genug Chaos, kommt sie nun auch noch Donald Trump besuchen. Mehr...

Mays Deal war tot, ist tot und bleibt tot

Kommentar Der letzte Versuch der britischen Premierministerin, ihren Brexit-Deal durchs Parlament zu bringen, ist chancenlos. Sie muss abtreten. Mehr...

Ein gespaltenes Land

Kommentar Die Briten geben den beiden grossen Parteien die Schuld am Stillstand. Mehr...

Ein brüchiger Frieden

Kommentar In Nordirland gibt die Brexit-Debatte alten Ideologen und Terroristen neuen Antrieb. Mehr...

Pässe mit und ohne

Glosse Zurzeit gibt es im Vereinigten Königreich britische Pässe mit der Aufschrift «Europäische Union» und solche ohne. Mehr...

Die Brexit-Saga nimmt kein Ende

Kommentar Die EU dürfte Theresa May zu einer langfristigen Vertagung des Brexit drängen. Mehr...

In London ist es ein Tabu, aber die Schweiz hat Erfahrung damit

Kommentar Der Brexit ist ein abschreckendes Exempel dafür, wohin Natio­nalismus führt. Nun gibt es nur noch einen Ausweg aus dem Dilemma. Mehr...

Nicht mehr viel Zeit

Kommentar Theresa Mays theatralische «Selbstaufopferung» könnte sich als kontraproduktiv erweisen. Mehr...

Demokratie oder Entenbraten

Kolumne Markus Somm über die enden wollende Geschichte des Brexit. Mehr...

Führungslos ins Chaos

Leitartikel Mitten in der Brexit-Krise entgleitet der Regierung endgültig die Kontrolle. Das kann sich London nicht leisten. Mehr...

Theresa May steuert auf den Abgrund zu

Kommentar Die EU-Partner würden der britischen Premierministerin gerne helfen. Doch derzeit ist nur klar, was die Briten nicht wollen. Mehr...

Der Schmetterling zuckt mit den Flügeln

Analyse Vor der historischen Abstimmung des Parlaments ist die britische Gesellschaft gefährlich tief gespalten. Mehr...

Bricht in London alles in Stücke?

Kommentar Das Vorgehen der Brexit-Hardliner lässt vermuten, dass sie ihr Land mit allen Mitteln Richtung Abgrund manövrieren wollen. Mehr...

Das müssen Sie vor der Brexit-Abstimmung wissen

Am Dienstag entscheidet das britische Parlament über den Austrittsvertrag. Backstop? No Deal? Wie gehts weiter? Die wichtigsten Antworten. Mehr...

Corbyn fordert May zum Rücktritt auf
Während May am frühen Freitagmorgen von ...
Was Zürcher über den Brexit sagen Nach der historischen Abstimmung in Grossbritannien ist der Brexit auch auf den ...

Stichworte

Autoren

International

Paid Post

«Kaffee ist wie ein Gewürz»

Zum Abschluss eines guten Essens gehört ein Kaffee. Dieser kann aber auch eine raffinierte Zutat in schmackhaften Gerichten sein.

Abo

Abo Digital - 26 CHF im Monat

Den Tages-Anzeiger unbeschränkt digital lesen, inkl. ePaper. Flexibel und jederzeit kündbar.
Jetzt abonnieren!

Weiterbildung

Gamen in der Schule

Die Schule bereitet Kinder auf die Arbeitswelt vor. Das Rüstzeug soll auch spielerisch vermittelt werden.

Weiterbildung

Lohncheck in Pflegeberufen

Qualifiziertes Pflegepersonal ist rar. Eine Pflegeinitiative setzt sich darum für höhere Löhne ein.

Service

Ihre Kulturkarte

Abonnieren Sie den Carte Blanche-Newsletter und verpassen Sie kein Angebot.

Newsletter

Der ideale Start in den Tag

Sonntags bis freitags ab 7 Uhr die besten Beiträge aus der Redaktion.
Newsletter «Der Morgen» jetzt abonnieren.