Stichwort:: Brexit

News

Britischer Finanzminister tritt zurück

Sajid Javid hat sein Amt niedergelegt – einer Jobgarantie von Boris Johnson zum Trotz. Offenbar wollte der Premier mehr Kontrolle über das Ministerium. Mehr...

Brexit-Party mit Bier aus der Dose und Big Ben aus der Konserve

Seit Mitternacht ist Grossbritannien nicht mehr Teil der EU. Die Briten feiern – allerdings ziemlich zurückhaltend. Und längst nicht alle. Mehr...

Nachrichten-Ticker

Britische Medien trauern und jubeln

Um Mitternacht ist Grossbritannien aus der EU ausgetreten. Gefeiert wurde nur zurückhaltend. Alle News im Ticker. Mehr...

«Der Vorhang hebt sich zu einem neuen Akt»

In einer Fernsehansprache zum Brexit kündigt Premierminister Boris Johnson an, die tiefen Risse in der britischen Gesellschaft zu überwinden. Mehr...

Vom Schweizer Luxus-Modell kann London nur träumen

Elf Monate bleiben, um die Partnerschaft zwischen Grossbritannien und der EU zu regeln. Warum Bilaterale für das Königreich nicht infrage kommen. Mehr...

Liveberichte

Nachrichten-Ticker

Bericht: Johnson würde doch Verlängerung beantragen

Der britische Premier will sein Land doch nicht ohne Deal aus EU führen. Alle News zum Brexit-Streit im Ticker. Mehr...

Nachrichten-Ticker

Erneute Brexit-Schlappe für May

Die letzten Zugeständnisse aus Brüssel haben nichts gebracht: Das britische Unterhaus lehnt den EU-Austrittsvertrag ab. Laut EU erhöht sich das Risiko eines «No Deal»-Brexits deutlich. Mehr...

Nachrichten-Ticker

Brexit-Streit: London will nachverhandeln – EU sagt Nein

Das britische Unterhaus stimmt für eine Änderung des Brexit-Abkommens. Die EU lehnt Nachverhandlungen ab, zeigt sich aber offen für eine Verschiebung des Brexits. Mehr...

Nachrichten-Ticker

Merkel drängt auf mehrheitsfähige Brexit-Vorschläge

Britische Parlamentarier kritisieren Theresa Mays «Plan B» für den Brexit. Die EU lehnt ihre Vorschläge rundheraus ab. Mehr...

«Wenn wir bestraft werden, schadet sich die EU selber»

Theresa May präsentierte ihren Plan eines harten Brexits. Sie skizzierte die Vision eines globalen Grossbritanniens, das über ein Freihandelsabkommen mit der EU verbunden bleibt. Tagesanzeiger.ch/Newsnet berichtete live. Mehr...

Interview

«Der Brexit wird schlimmer für Europa als für England»

Interview Das Vereinigte Königreich werde zerfallen und England sich durchwursteln, meint der Historiker Timothy Garton Ash. Und er sagt, ob die Schweiz als Vorbild für die Engländer tauge. Mehr...

«Viele haben die Konsequenzen des Brexit unterschätzt»

EU-Chefunterhändler Michel Barnier sagt, Grossbritannien werde nach einem Austritt aus der Gemeinschaft ein Konkurrent sein. Mehr...

«Der Finanzplatz ist nicht mehr die Top-Priorität der Politik»

Privatbanker Patrick Odier sieht die Branche 10 Jahre nach dem Ende des Bankgeheimnisses in guter Form, kritisiert aber den mangelnden Support durch die Regierung. Mehr...

«Mays psychische ­Gesundheit halte ich für schwer angeschlagen»

Interview Die britische Schriftstellerin A. L. Kennedy glaubt an ein Europa, das sich für die Schwachen starkmacht. Der Brexit sei ein weiterer Versuch der Raubtierkapitalisten, sich zu bereichern. Mehr...

«Die Erfolgreichen laufen einfach davon»

Interview Der britische Ökonom Paul Collier über die Arroganz der Eliten und wie mangelnde Solidarität zur Brexit-Meuterei führte. Mehr...

Hintergrund

Brexit in London: Eine schwierige Scheidung

Reportage In London wird der Austritt aus der EU gefeiert. Ein gespaltenes Land versucht sich wieder zu vereinen. Mehr...

Johnsons Brexit oder zweites Referendum?

Grossbritannien wählt ein neues Parlament. Die Gewinner bestimmen, wohin die Brexit-Reise geht. Antworten auf die wichtigsten Fragen. Mehr...

Die Boris-Johnson-Show

Reportage Dass Boris Johnson die Wahl in Grossbritannien gewinnt, gilt als sicher. Eng und peinlich aber könnte es in seinem Wahlkreis im Westen Londons werden. Mehr...

Er muss den Brexit moderieren

Porträt Lindsay Hoyle, der neue Sprecher des britischen Unterhauses, will wieder Ruhe in die Kammer bringen. Mehr...

Das Hassthema, das mit B beginnt

Reportage Das Brexit-Referendum brachte nichts als Streit und Spaltung über die Insel. Oder? Falsch. Unterwegs in Hope, Mittelengland. Mehr...

Meinung

Die Briten schreiten ins Ungewisse

Kommentar Noch immer weiss niemand, wohin Johnsons Brexit Grossbritannien eigentlich führt. Mehr...

Alles mit der Ruhe

Kommentar London will Brüssel mit einer Brexit-Deadline unter Druck setzen. Die EU darf ruhig hart bleiben. Mehr...

Johnson hat sein Land noch tiefer gespalten

Analyse Jetzt kommt der Brexit. Was für einer, ist das Geheimnis von Boris Johnson. Klar ist: Dem Königreich drohen schwerwiegende Folgen. Mehr...

Der Schweiz fehlt die Drohkulisse

Kommentar Der Deal beim Brexit bietet Anschauungsmaterial für die Schweiz zu den blockierten Verhandlungen über das Rahmenabkommen. Mehr...

Nach dem Deal ist vor dem Deal

Kommentar Die Einigung beim Brexit ist ein Sieg der Vernunft. Doch ob Boris Johnson damit zu Hause Erfolg hat, ist offen. Mehr...

Service

Das müssen Sie vor der Brexit-Abstimmung wissen

Am Dienstag entscheidet das britische Parlament über den Austrittsvertrag. Backstop? No Deal? Wie gehts weiter? Die wichtigsten Antworten. Mehr...


Videos


Corbyn fordert May zum Rücktritt auf
Während May am frühen Freitagmorgen von ...
Was Zürcher über den Brexit sagen Nach der historischen Abstimmung in Grossbritannien ist der Brexit auch auf den ...

Britischer Finanzminister tritt zurück

Sajid Javid hat sein Amt niedergelegt – einer Jobgarantie von Boris Johnson zum Trotz. Offenbar wollte der Premier mehr Kontrolle über das Ministerium. Mehr...

Brexit-Party mit Bier aus der Dose und Big Ben aus der Konserve

Seit Mitternacht ist Grossbritannien nicht mehr Teil der EU. Die Briten feiern – allerdings ziemlich zurückhaltend. Und längst nicht alle. Mehr...

Nachrichten-Ticker

Britische Medien trauern und jubeln

Um Mitternacht ist Grossbritannien aus der EU ausgetreten. Gefeiert wurde nur zurückhaltend. Alle News im Ticker. Mehr...

«Der Vorhang hebt sich zu einem neuen Akt»

In einer Fernsehansprache zum Brexit kündigt Premierminister Boris Johnson an, die tiefen Risse in der britischen Gesellschaft zu überwinden. Mehr...

Vom Schweizer Luxus-Modell kann London nur träumen

Elf Monate bleiben, um die Partnerschaft zwischen Grossbritannien und der EU zu regeln. Warum Bilaterale für das Königreich nicht infrage kommen. Mehr...

Wie der Brexit ein Volk entzweit hat

Dreieinhalb Jahre Agonie sind dem EU-Austritt vorangegangen. Das Vereinigte Königreich hat ein Drama ohnegleichen erlebt. Mehr...

EU-Parlament nimmt Vertrag für geregelten Brexit an

Nun werden die britischen Abgeordneten Brüssel nach 47 Jahren verlassen. Teilweise sind in Belgiens Hauptstadt Tränen geflossen. Mehr...

Der Nordsee droht ein Handelskrieg – wegen des Kabeljaus

Nach dem Brexit müssen London und Brüssel ihr Verhältnis neu regeln um einen Konflikt um Fischereirechte zu verhindern. Mehr...

Schatzkanzler erwartet einen harten Brexit

Der britische Finanzminister Sajid Javid reist ans WEF, obwohl Premier Johnson es verboten hat. Mehr...

Parlament stimmt für Deal – nun soll das Wort Brexit verschwinden

Die Abgeordneten votierten mit 358 zu 234 Stimmen für den von Premier Johnson vorgelegten Gesetzestext. Nun will die Politik dem Begriff an den Kragen. Mehr...

Erst der schnelle Brexit und dann das Land erneuern

Die Queen hat das Regierungsprogramm von Boris Johnson verlesen. Es zeigt, wie der Premier Grossbritannien auch im Innern verändern will. Mehr...

Johnson setzt sich mit Gesetz selbst unter Druck

Der britische Premierminister will die Zeit für die Brexit-Übergangsphase gesetzlich festschreiben. Mehr...

Johnson muss zittern, und bei Labour liegen die Nerven blank

Die Konservativen um Boris Johnson dürften heute die Unterhauswahlen gewinnen. Aber reicht es für die Mehrheit? Mehr...

Drei magische Wörter tragen Boris Johnson durch den Wahlkampf

Reicht es bei den Wahlen am Donnerstag für eine Mehrheit? Nicht alles läuft für Boris Johnson nach Plan. Mehr...

Brexit! Jetzt aber wirklich

Die Tories haben ihr Programm für die kommende Unterhauswahl vorgestellt. Darin verspricht Premier Johnson einen EU-Austritt bis Ende Januar. Mehr...

Nachrichten-Ticker

Bericht: Johnson würde doch Verlängerung beantragen

Der britische Premier will sein Land doch nicht ohne Deal aus EU führen. Alle News zum Brexit-Streit im Ticker. Mehr...

Nachrichten-Ticker

Erneute Brexit-Schlappe für May

Die letzten Zugeständnisse aus Brüssel haben nichts gebracht: Das britische Unterhaus lehnt den EU-Austrittsvertrag ab. Laut EU erhöht sich das Risiko eines «No Deal»-Brexits deutlich. Mehr...

Nachrichten-Ticker

Brexit-Streit: London will nachverhandeln – EU sagt Nein

Das britische Unterhaus stimmt für eine Änderung des Brexit-Abkommens. Die EU lehnt Nachverhandlungen ab, zeigt sich aber offen für eine Verschiebung des Brexits. Mehr...

Nachrichten-Ticker

Merkel drängt auf mehrheitsfähige Brexit-Vorschläge

Britische Parlamentarier kritisieren Theresa Mays «Plan B» für den Brexit. Die EU lehnt ihre Vorschläge rundheraus ab. Mehr...

«Wenn wir bestraft werden, schadet sich die EU selber»

Theresa May präsentierte ihren Plan eines harten Brexits. Sie skizzierte die Vision eines globalen Grossbritanniens, das über ein Freihandelsabkommen mit der EU verbunden bleibt. Tagesanzeiger.ch/Newsnet berichtete live. Mehr...

«Droht dem Kontinent in Zukunft Krieg?»

Was bedeutet ein Brexit für die Schweiz und Europa? Korrespondent Stephan Israel beantwortete Ihre Fragen im Chat. Mehr...

«Der Brexit wird schlimmer für Europa als für England»

Interview Das Vereinigte Königreich werde zerfallen und England sich durchwursteln, meint der Historiker Timothy Garton Ash. Und er sagt, ob die Schweiz als Vorbild für die Engländer tauge. Mehr...

«Viele haben die Konsequenzen des Brexit unterschätzt»

EU-Chefunterhändler Michel Barnier sagt, Grossbritannien werde nach einem Austritt aus der Gemeinschaft ein Konkurrent sein. Mehr...

«Der Finanzplatz ist nicht mehr die Top-Priorität der Politik»

Privatbanker Patrick Odier sieht die Branche 10 Jahre nach dem Ende des Bankgeheimnisses in guter Form, kritisiert aber den mangelnden Support durch die Regierung. Mehr...

«Mays psychische ­Gesundheit halte ich für schwer angeschlagen»

Interview Die britische Schriftstellerin A. L. Kennedy glaubt an ein Europa, das sich für die Schwachen starkmacht. Der Brexit sei ein weiterer Versuch der Raubtierkapitalisten, sich zu bereichern. Mehr...

«Die Erfolgreichen laufen einfach davon»

Interview Der britische Ökonom Paul Collier über die Arroganz der Eliten und wie mangelnde Solidarität zur Brexit-Meuterei führte. Mehr...

«May ist an einem Punkt, an dem sie alle vor den Kopf stösst»

Interview Sozialforscher John Curtice erklärt, was die Briten wirklich über den Brexit denken – und warum es so schwer ist, eine Brücke zwischen den verfeindeten Lagern zu bauen. Mehr...

«Diese Spaltung ist viel brisanter als der Brexit»

Österreichs Aussenministerin hat mit Putin getanzt, sieht Europa in der Ost-West-Krise und nimmt die Schweiz in die Pflicht. Das Interview. Mehr...

«Dann würden die Briten in der EU bleiben»

Interview Ökonom Hans-Werner Sinn fordert von der EU, den Brexit mit einem Angebot an Grossbritannien in letzter Sekunde zu verhindern. Mehr...

«Mays Brexit ist sinnlos, der von Johnson schmerzhaft»

Interview Tony Blair wirbt für eine zweite Volksabstimmung zum EU-Austritt – der ehemalige britische Premier im Gespräch zum Jahreswechsel. Mehr...

«Das Gespenst des Optimismus geht um»

Interview Der Flame David Van Reybrouck, Verfasser des umstrittenen Bestsellers «Gegen Wahlen», hält den neuen europäischen Frühling für eine Gnadenfrist. Mehr...

«Wählen sie Trump, weil er verrücktes Zeug redet?»

Interview Der Linksintellektuelle Robert Misik hält Populismus für einen Aufstand der Dummheit. Mehr...

«Der Schadenfreude dürfte bald Ernüchterung folgen»

Interview Die Periode der Brexit-Unsicherheit dürfte sich nach Mays Wahldesaster unendlich verlängern, sagt EU-Korrespondent Stephan Israel. Mehr...

«Wir wollen Flagge zeigen»

Interview Seit Wochen demonstrieren jeden Sonntag Zehntausende für Europa. Daniel Röder, der deutsche Gründer der Pulse-of-Europe-Bewegung, erklärt den Erfolg. Mehr...

«Entschuldigung, ich bin so wütend»

Interview Feminismus-Ikone Laurie Penny über den Brexit – und die Macht von Mode, Style und Ästhetik in der Politik. Mehr...

«Es ereignet sich gerade eine Revolution»

Interview Nigel Farage ist überzeugt, dass sich das Leben in der westlichen Welt grundlegend ändern wird. Die Schweiz sieht er als Vorbild. Mehr...

Brexit in London: Eine schwierige Scheidung

Reportage In London wird der Austritt aus der EU gefeiert. Ein gespaltenes Land versucht sich wieder zu vereinen. Mehr...

Johnsons Brexit oder zweites Referendum?

Grossbritannien wählt ein neues Parlament. Die Gewinner bestimmen, wohin die Brexit-Reise geht. Antworten auf die wichtigsten Fragen. Mehr...

Die Boris-Johnson-Show

Reportage Dass Boris Johnson die Wahl in Grossbritannien gewinnt, gilt als sicher. Eng und peinlich aber könnte es in seinem Wahlkreis im Westen Londons werden. Mehr...

Er muss den Brexit moderieren

Porträt Lindsay Hoyle, der neue Sprecher des britischen Unterhauses, will wieder Ruhe in die Kammer bringen. Mehr...

Das Hassthema, das mit B beginnt

Reportage Das Brexit-Referendum brachte nichts als Streit und Spaltung über die Insel. Oder? Falsch. Unterwegs in Hope, Mittelengland. Mehr...

Dompteur in Zeiten des Wahnsinns

Er hat das britische Unterhaus zu einem Teil der Popkultur gemacht, in Erinnerung bleiben wird John Bercow aber als Stimme der Vernunft. Mehr...

«Selbstmord!»

Wahnsinn, Krieg und Spice Girls: Der Brexit ist von Prominenten und Politikern seit dem Referendum mit allen möglichen Dingen verglichen worden. Eine Auswahl. Mehr...

Die DUP gegen alle

Der Regierungspartner von Boris Johnson stellt sich gegen den neuen Brexit-Deal. Kann eine kleine, ziemlich radikale nordirische Partei das Abkommen kippen? Mehr...

Stimmt Johnson einer Grenze zu, die das Königreich zerschneidet?

Der britische Premier steht beim Brexit vor einem Dilemma: Er muss womöglich einen Deal akzeptieren, den Theresa May abgelehnt hatte. Mehr...

Mama rät Boris zur Malerei

Porträt Charlotte Johnson-Wahl, die Mutter des britischen Premiers, kann das Verhalten ihres Sohnes nur bedingt verstehen. Mehr...

Das steht in Johnsons Brexit-Plan

Der Vorschlag der britischen Regierung für Nordirland ist kompliziert. Die wichtigsten Punkte kurz erklärt. Mehr...

Sie entscheidet diese Woche über das Schicksal von Johnson

Porträt Brenda Hale ist nicht nur Präsident des Supreme Court von Grossbritannien, sondern auch Feministin und Baroness. Mehr...

Die Frau, die den Brexit begraben will

Die Chefin der britischen Liberaldemokraten, Jo Swinson, will im Fall eines Wahlsiegs den Brexit absagen. Das kommt bei proeuropäischen Wählern gut an. Mehr...

Die Despoten unserer Zeit

Angela Merkel versucht, mithilfe von Shakespeare das Wesen des Tyrannen zu verstehen. Das kann hilfreich sein im Umgang mit Donald Trump oder Boris Johnson. Mehr...

Wie geht es weiter im Brexit-Drama?

Fragen und Antworten zu den nächsten Schritten des britischen Parlaments. Mehr...

Die Briten schreiten ins Ungewisse

Kommentar Noch immer weiss niemand, wohin Johnsons Brexit Grossbritannien eigentlich führt. Mehr...

Alles mit der Ruhe

Kommentar London will Brüssel mit einer Brexit-Deadline unter Druck setzen. Die EU darf ruhig hart bleiben. Mehr...

Johnson hat sein Land noch tiefer gespalten

Analyse Jetzt kommt der Brexit. Was für einer, ist das Geheimnis von Boris Johnson. Klar ist: Dem Königreich drohen schwerwiegende Folgen. Mehr...

Der Schweiz fehlt die Drohkulisse

Kommentar Der Deal beim Brexit bietet Anschauungsmaterial für die Schweiz zu den blockierten Verhandlungen über das Rahmenabkommen. Mehr...

Nach dem Deal ist vor dem Deal

Kommentar Die Einigung beim Brexit ist ein Sieg der Vernunft. Doch ob Boris Johnson damit zu Hause Erfolg hat, ist offen. Mehr...

Johnson hat ein Dutzend Kröten geschluckt

Kommentar Den «grossartigen Deal» durchs Parlament zu bekommen, dürfte schwer werden. Und die Frage ist: Will der Premier dies überhaupt? Mehr...

Boris Johnson wollte gar nie verhandeln

Kommentar Als wäre nicht alles schon wirr genug gewesen, hat sich die britische Regierung unter Premier Johnson geradezu fatal verstrickt. Mehr...

Vielleicht doch lieber ein Ende mit Schrecken

Leitartikel Die europäischen Partner verlieren die Geduld mit den Briten. Die Bereitschaft auf eine weitere Fristverlängerung beim Brexit sinkt. Mehr...

Johnson riskiert den Absturz

Analyse Die Gegner des britischen Premiers versuchen, einen No-Deal-Brexit abzuwenden. Für Boris Johnson geht es derweil um alles oder nichts. Mehr...

Johnson lügt

Kommentar Der britische Premier behauptet, er wolle einen besseren Deal mit der EU erzwingen. Deshalb will er das Parlament kaltstellen. Sein eigentliches Ziel: Neuwahlen, um seine Macht auszubauen. Mehr...

Heisser Wahlherbst

Kommentar Die Schweiz wählt. Aber für ihre Zukunft wichtiger sind wohl Entscheide im Ausland. Mehr...

Die Faszination der Vielfalt

Kommentar Die Länder der EU verstricken sich in nationale Egoismen, statt Verständnis für andere zu zeigen. Mehr...

Das gefährliche Geschäft mit unseren Daten im Netz

Kritik Eine neue Netflix-Dokumentation zeigt, wie wir uns im Netz manipulieren lassen – anhand des Datenskandals um Facebook und Cambridge Analytica. Mehr...

Der Begriff Brexit verbindet sich für immer mit ihrem Namen

Analyse Theresa May packt die Koffer. Der Premierministerin ist es nicht gelungen, Grossbritannien aus der EU zu führen. Droht jetzt ein No Deal? Mehr...

Tories wählen den direkten Weg ins Chaos

Boris Johnson ist der grosse Favorit für das Amt des Premiers. Dass er keinen Plan für den Brexit oder die Zukunft hat, stört seine wütende Partei nicht. Mehr...

Das müssen Sie vor der Brexit-Abstimmung wissen

Am Dienstag entscheidet das britische Parlament über den Austrittsvertrag. Backstop? No Deal? Wie gehts weiter? Die wichtigsten Antworten. Mehr...

Corbyn fordert May zum Rücktritt auf
Während May am frühen Freitagmorgen von ...
Was Zürcher über den Brexit sagen Nach der historischen Abstimmung in Grossbritannien ist der Brexit auch auf den ...

Stichworte

Autoren

International

Newsletter

Der ideale Start in den Tag

Sie wollen täglich die besten Beiträge aus der Redaktion?
Dann abonnieren Sie jetzt unseren Newsletter «Der Morgen».

Service

Ihre Kulturkarte

Abonnieren Sie den Carte Blanche-Newsletter und verpassen Sie kein Angebot.

Abo

Abo Digital Light - 18 CHF im Monat

Unbeschränkter Zugang auf alle Inhalte und Services (ohne ePaper). Flexibel und jederzeit kündbar.
Jetzt abonnieren!

Service

Ihre Spasskarte

Mit Ihrer Carte Blanche von diversen Vergünstigungen profitieren.

Werbung

Weiterbildung

Ausbildung & Weiterbildung Finden Sie die passende Weiterbildung Technischer Kaufmann, Deutsch lernen, Coaching Ausbildung, Präsentationstechnik, Persönlichkeitsentwicklung