Zum Hauptinhalt springen

Viel Lärm um (zunächst) nichts

Werbung für einen «Pre-Brexit sale» auf einem kaputten Lieferwagen nahe Londonderry, Nordirland. Foto: Reuters

Was ändert sich am 1. November?

Hat die EU Zugeständnisse gemacht?

Und wo hat sich London bewegt?

Klingt verrückt. Wie ist das möglich?

All die Regeln betreffen nur Nordirland. Was ist aber mit dem Handel zwischen der EU und England?

Dürfen die Briten EU-Standards künftig schleifen?

Was will die britische Wirtschaft?

Ist der Zeitplan realistisch?