Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

400 Flüchtlinge nach Tumulten in Bulgarien festgenommen

Umgekippte Abfalltonnen und brennende Autoreifen: Bei den Zusammenstössen zwischen Migranten und der Polizei gab es mehrere Verletzte. (24. November 2016)

Fünf Personen «gefährlich für nationale Sicherheit»

Voll besetzte Zentren

SDA/kko