Polen liefert Mossad-Agenten aus

Ein mutmasslicher Agent des israelischen Geheimdienstes wird an Deutschland ausgeliefert. Er soll im Zusammenhang mit der Ermordung eines Hamas-Funktionärs in Dubai stehen.

Unter Verdacht: Uri B. schreitet in den Gerichtssaal.

Unter Verdacht: Uri B. schreitet in den Gerichtssaal. Bild: Keystone

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Polen liefert einen mutmasslichen Agenten des israelischen Geheimdienstes Mossad an Deutschland aus. Das Berufungsgericht «hält an der erstinstanzlichen Entscheidung fest, die die Auslieferung genehmigt», sagte ein Richter am Donnerstag vor Journalisten in Warschau.

B.s Anwälte teilten mit, ihr Mandant werde binnen zehn Tagen an die deutschen Behörden übergeben. Die Bundesanwaltschaft verdächtigt ihn, im Zusammenhang mit der Ermordung eines Hamas-Funktionärs im Januar in Dubai einen deutschen Pass besorgt zu haben. Ein Gericht in Warschau hatte am 7. Juli angeordnet, Uri B. nach Deutschland zu überstellen. B. legte dagegen Berufung ein.

Israel fordert direkte Überstellung

Die Behörden von Dubai beschuldigen den israelischen Auslandsgeheimdienst des Mordes an dem Hamas-Führer Mahmud el Mabhuh, der am 20. Januar tot in einem Luxushotel in dem Emirat aufgefunden worden war. Mehr als 20 Verdächtige sollen mit Pässen westlicher Staaten in das Emirat eingereist sein. Uri B. soll geholfen haben, einen der Pässe zu besorgen.

Dem Nachrichtenmagazin «Der Spiegel» zufolge wurde Uri B. am 4. Juni auf dem Warschauer Flughafen auf Grundlage eines von der Bundesanwaltschaft beantragten europäischen Haftbefehls festgenommen. Daraufhin forderten zwei israelische Minister die direkte Überstellung des Verdächtigen nach Israel.

(jak/afp)

Erstellt: 05.08.2010, 14:31 Uhr

Artikel zum Thema

Polen liefert Mossad-Agenten aus

Polen wird einen mutmasslichen Agenten des israelischen Geheimdienstes Mossad an Berlin ausliefern. Er soll am Anschlag in Dubai beteiligt gewesen sein. Mehr...

Mossad-Agent in Warschau festgenommen

Nach dem Mord an einem Hamas-Führer in einem Hotel in Dubai hat die polnische Polizei nun einen mutmasslichen Gehilfen festgenommen. Mehr...

Israelischer Diplomat als Mossad-Agent

Der israelische Diplomat, der aus Grossbritannien ausgewiesen wurde, hat laut Medienberichten für den Auslandsgeheimdienst Mossad gearbeitet. Mehr...

Blogs

Geldblog Wohin mit dem Freizügigkeitsgeld?

Mamablog Ab auf die Bäume, Kinder!

Werbung

Weiterbildung

Ausbildung & Weiterbildung Finden Sie die passende Weiterbildung Technischer Kaufmann, Deutsch lernen, Coaching Ausbildung, Präsentationstechnik, Persönlichkeitsentwicklung

Die Welt in Bildern

Buntes Treiben: Mit dem Schmutzigen Donnerstag hat auch die Luzerner Fasnacht begonnen. Am Fritschi-Umzug defilieren die prächtig kostümierten Gruppen und Guggen durch die Altstadt. (20. Februar 2020)
(Bild: Ronald Patrick/Getty Images) Mehr...