Rajoy fordert katalanische Firmen zum Bleiben auf

Der spanische Ministerpräsident Mariano Rajoy hat Katalonien einen Besuch abgestattet und gesagt, er wolle «Demokratie und Freiheit» in die Region zurückbringen.

(nxp/sda/afp/ap)

(Erstellt: 12.11.2017, 14:45 Uhr)

Artikel zum Thema

Puigdemonts Mitstreiter kehren zurück – er nicht

Den abgesetzten Mitgliedern der katalanischen Regierung droht in Spanien ein Prozess. Lesen Sie die Ereignisse in der Katalonien-Krise vom 19. bis am 31. Oktober 2017 nach. Mehr...

Der bittere Wille zur Eskalation

Das Parlament von Barcelona stimmt für eine katalanische Republik. Damit geht der Lebenstraum von Carles Puigdemont aber nicht in Erfüllung. Mehr...

Die Redaktion auf Twitter

Stets informiert und aktuell. Folgen Sie uns auf dem Kurznachrichtendienst.

Kommentare

Blogs

Welttheater Als England noch schwarz war
Michèle & Wäis «Frauen können weniger als Männer»
Geldblog Finger weg von Diamanten

Die Welt in Bildern

Eiskalter Senkrechtstart: Der Extrembergsteiger und Mammut Athlet Dani Arnold eröffnet im Februar 2018 eine neue Eiskletter-Route in den weltbekannten kanadischen Helmcken Falls in British Columbia.
(Bild: Thomas Senf) Mehr...