AfD-Höcke darf in keine ZDF-Talkshow mehr

Der Rechtsaussen-Politiker Björn Höcke von der Alternative für Deutschland wird in keine ZDF-Talkshow mehr eingeladen.

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Der Politiker Björn Höcke vom rechten Flügel der Alternative für Deutschland (AfD) wird in keine ZDF-Talkshow mehr eingeladen. Das hat der ZDF-Chefredaktor Peter Frey entschieden. Laut einer Vorabmeldung der «Zeit» habe er gesagt, «wir Medien haben niemanden zu erziehen». «Aber wir müssen zeigen, wo die Grenzen demokratischer Gesinnung verlaufen», sagte Frey in einer Fernsehsendung. Wer Höcke im Oktober bei der Landtagswahl in Thüringen gewählt habe, habe «bewusst rechtsextrem» gewählt.

Bereits Moderator Frank Plasberg hatte vor einem Jahr ähnlich auf einen AfD-Politiker reagiert und Chef Alexander Gauland nicht mehr in die ARD-Talkshow «Hart aber fair» eingeladen, wie der «Tagesspiegel» berichtet. «Wer die Verbrechen des Nationalsozialismus relativiert, kann kein Gast bei ‹Hart aber fair› sein», sagte Plasberg damals. (chk)

Erstellt: 18.12.2019, 03:59 Uhr

Artikel zum Thema

«Herr Höcke ist die Mitte der Partei»

Parteichef Alexander Gauland hat den rechten Rand als neue Mitte der AfD definiert. Mehr...

«AfD-Chef Björn Höcke ist ein Prä-Faschist»

Interview Soziologe Matthias Quent erklärt, weshalb die Grünen in Thüringen so schlecht abgeschnitten haben und warum die AfD auch dort trotz ihres Erfolgs keine Volkspartei ist. Mehr...

Die Redaktion auf Twitter

Stets informiert und aktuell. Folgen Sie uns auf dem Kurznachrichtendienst.

Paid Post

Power und Passion in Ihrer Tasse

Von Venedig bis Palermo ist Kaffee mehr als nur ein Getränk. Er ist eine Kunst. Mit der Kollektion «Ispirazione Italiana» bringt Nespresso ein Stück Italien in Ihr Ritual.

Kommentare

Die Welt in Bildern

Man soll die Feste feiern, wie sie fallen: Menschen in «Txatxus»-Kostümen nehmen am traditionellen ländlichen Karneval in Lantz, Nordspanien, teil. (24. Februar 2020)
(Bild: Villar Lopez) Mehr...