Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

«Allein hat Kiew gegen Russland keine Chance»

Abschied nach dem Blutbad: Nationalgardisten bei der Beerdigung eines Kameraden in Kiew. Foto: Sergey Dolzhenko (Keystone)

Die Ukraine streitet mitten im Krieg über eine Verfassungsänderung, die den Regionen mehr Kompetenzen bringen soll. Letzte Woche kam es deswegen zu den schlimmsten Unruhen seit der Maidan-Revolution. Warum erregt diese doch eher technische Frage die Gemüter dermassen?

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessenLogin