Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Anklage gegen Guttenberg wird wahrscheinlicher

Verabschiedung mit allen Ehren: Der ehemalige Verteidigungsminister Karl-Theodor zu Guttenberg (Mitte) mit seinem Nachfolger Thomas de Maizière. (10. März 2011)
Guttenberg scheint sich wohl zu fühlen. (10. März 2011)
Bundespräsidenten, Bundeskanzler und Verteidigungsminister werden in Deutschland jeweils mit militärischen Spitzen verabschiedet. (10. März 2011)
1 / 4

«Vorsätzlich getäuscht»

Berufliche und familiäre Mehrfachbelastung