Zum Hauptinhalt springen

Bloss kein Vertrauen aufbauen

Er droht, er setzt Deadlines, und er schert sich nicht darum, was er einst versprochen hat: Premier Boris Johnson. Foto: Keystone