Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

«Brüssel wird jetzt sicher nicht sofort die Tür zuschlagen»

«Die Hürden sind sehr hoch»: Eine Europafahne vor dem Gebäude der EU-Kommission in Brüssel. (22. Mai 2014)

Bundesrätin Simonetta Sommaruga wollte nicht über eine mögliche Reaktion auf den Schweizer Vorschlag zur Umsetzung der SVP-Einwanderungsinitiative spekulieren. Wie wurde heute in Brüssel das Umsetzungskonzept aufgenommen?

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessenLogin