Zum Hauptinhalt springen

Das Abkommen, das niemanden kümmert

Der Krieg in der Ostukraine eskaliert, und erneut sollen es Gespräche in Minsk richten. Dabei droht sich das Szenario vom Herbst zu wiederholen.

Der Frontverlauf, wie ihn der ukrainische Sicherheitsrat darstellt: 16. August 2014 – Im Sommer letzten Jahres standen die Separatisten militärisch kurz vor dem Aus.
Der Frontverlauf, wie ihn der ukrainische Sicherheitsrat darstellt: 16. August 2014 – Im Sommer letzten Jahres standen die Separatisten militärisch kurz vor dem Aus.
mediarnbo.org
1 / 1

70 Prozent, so gross sollen die Chancen auf eine Einigung in Minsk sein. Reuters zitierte am Mittwochmorgen eine anonyme Quelle aus russischen Diplomatenkreisen. Putin reise doch nicht für nichts an. Dabei war zu diesem Zeitpunkt noch nicht einmal sicher, ob die Gespräche zwischen Putin, Merkel, Hollande und Poroschenko überhaupt stattfinden. Erst kurz vor Mittag verkündeten die deutsche Kanzlerin und der französische Präsident, sie hätten beschlossen, tatsächlich anzureisen. Kurz darauf bestätigte auch der Kreml Putins Teilnahme.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.