Zum Hauptinhalt springen

Der Gipfel der Ratlosigkeit

Am ersten Treffen des Europäischen Rates nach dem britischen Brexit-Votum dominierte eine Mischung aus Trauer und Konfusion.

Gruppenfoto des Europäischen Rates in Brüssel – zum letzten Mal mit David Cameron (Mitte). Foto: Dan Kitwood (Getty Images)
Gruppenfoto des Europäischen Rates in Brüssel – zum letzten Mal mit David Cameron (Mitte). Foto: Dan Kitwood (Getty Images)

Das Frühstück ohne David Cameron war das deutliche Indiz, dass eine neue Ära begonnen hat. Erstmals seit dem Beitritt Grossbritanniens zur EU vor 43 Jahren war gestern bei einem Gipfel der Staats- und Regierungschefs der Premier aus London nicht eingeladen. Der Brexit schleicht sich langsam ein, obwohl das Scheidungsverfahren noch nicht einmal begonnen hat.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.