Zum Hauptinhalt springen

Der Sommer der Intriganten

Der Tonfall bei den Tories wird rauer. Wie lange bleibt Theresa May noch im Amt? Mögliche Nachfolger bringen sich bereits in Stellung.

Seit Theresa May im vergangenen Monat die absolute Mehrheit verloren hat, schleicht sie als Geist durch den Palast von Westminister. (Foto: Stefan Wermuth/Reuters)
Seit Theresa May im vergangenen Monat die absolute Mehrheit verloren hat, schleicht sie als Geist durch den Palast von Westminister. (Foto: Stefan Wermuth/Reuters)

Als Aussenminister Boris Johnson kürzlich im Parlamentsgebäude auf der Terrasse für Mitglieder des Unterhauses erschien, wussten die Kollegen, dass es ernst wird. Die Terrasse ist herrlich, manche Hinterbänkler verweilen dort stundenlang, um der Themse dabei zuzusehen, wie sie die Stadt durchmisst und eine unsterbliche Mischung aus Quellwasser, Geheimnis und Scheisse majestätisch der Nordsee entgegenträgt. Dennoch hatte man Johnson dort nie gesehen, weil es nicht so das Seine ist, sich mit Hinterbänklern gemein zu machen. Johnson sucht keine Freundschaften, er lässt Freundschaftsgesuche an sich herantragen.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.