Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

«Der wahre Feind ist unser eigenes System»

Wut in der Bevölkerung: Das geplante Sparpaket verlangt den Griechen einiges ab. So sollen die 3,3 Milliarden Euro gespart werden:(Athen, 7. Februar 2012)
Laut FTD.de sollen bis Jahresende 15'000 Stellen bei den Behörden abgebaut und Feriengelder gestrichen werden. Bereits 2011 verpflichtete sich die Regierung, 30'000 Staatsbedienstete in den Vorruhestand zu schicken, das Ziel wurde verfehlt: Vermüllte Strassen in Athen nach einem Streik des öffentlichen Sektors.
1 / 2

«Krieg um Griechenland»

Samaras fordert vorgezogene Wahlen

Weniger Demonstranten am Samstag

Warnung vor «sozialer Explosion» bei Staatspleite

SDA/kle/rub