Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

«Beim Iran haben wir gemeinsame Interessen mit Russland»

«Sie müssen immer auch abwägen, welche Folgen eine gegenteilige Politik gehabt hätte»: Angela Merkel über die Entscheidungen, die sie in der Euro- und Flüchtlingskrise getroffen hatte.