Zum Hauptinhalt springen

Deutschlands Guttenbergin

Nach dem Fall Guttenberg soll auch Silvana Koch-Mehrin von der FDP in ihrer Dissertation seitenweise abgeschrieben haben.

Gilt als Vorzeigefrau der deutschen Freisinnigen: Silvana Koch-Mehrin.
Gilt als Vorzeigefrau der deutschen Freisinnigen: Silvana Koch-Mehrin.
Keystone

Die Plagiatsjäger aus dem Internet geben keine Ruhe. Aktuell haben sie im Visier: Silvana Koch-Mehrin (40), FDP-Abgeordnete im europäischen Parlament. Sie soll in ihrer Doktorarbeit «Historische Währungsunion zwischen Wirtschaft und Politik» an über 50 Stellen aus anderen Werken abgeschrieben haben – ohne Quellenverweis, versteht sich.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.