Zum Hauptinhalt springen

Die Cavaliera

Wird als potenzielle Regierungschefin gehandelt: Marina Berlusconi.
Der Vater leitete ihre Karriere ein: Silvio und Marina Berlusconi am 5. November 2001 an der Eröffnungsfeier des Museums Diocesan in Mailand.
Premierenbesuch des Stücks «Carmen» an der Mailänder Scala: Marina Berlusconi mit Ehemann Maurizio Vanadia. (7. Dezember 2009)
1 / 4

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.