Zum Hauptinhalt springen

Die EU strebt in den Osten

Kann sich eine Annäherung weiterhin vorstellen: Janukowitsch bei einem Treffen mit der deutschen Bundeskanzlerin. (Archivbild)

Ausdehnung nach Osten

Druck aus Russland

Höhere EU-Hilfen ausgeschlossen

AP/mrs