Zum Hauptinhalt springen

Die lange Flucht des «Schlächters von Srebrenica»

Bosnische Serben demonstrieren gegen die Verhaftung von Mladic in Kalinovik, dem Heimatort ihres ehemaligen miltärischen Führers. (29. Mai 2011)
Eine Demonstration gegen die Verhaftung von Ratko Mladic gerät in Belgrad ausser Kontrolle. (29. Mai 2011)
Eine Aufnahme des bosnischen Staatsfernsehens zeigt den flüchtigen Kriegsverbrecher Mladic an einem unbekannten Ort im Juli 2009.
1 / 20

Steiler Aufstieg bei den Streitkräften

Massaker dauerte eine Woche

Kritik an serbischer Regierung

Nina Gödeker/ dapd/bru