Zum Hauptinhalt springen

Die prominenteste PKK-Kämpferin ist tot

Sie galt als Vertraute von Abdullah Öcalan: Sakine Caniz (l.) neben dem PKK-Chef im Jahr 1995.
Durch Schüsse getötet worden: Die Kurdinnen Sakine Cansiz (r.), Fidan Dogan (m) und Leyla Soylemez (l.)
Hektische Szenen im Zentrum von Paris: Kurden beobachten, wie die Polizei die Leichen der Frauen ins Auto transportiert. (10. Januar 2013)
1 / 7

Decknamen Sara

Wichtiges Kader der PKK in Europa

AFP/wid