Zum Hauptinhalt springen

Du musst wollen

Ein neues Wort macht Karriere in der Politik: Ownership.

IWF-Chefin Christine Lagarde will, dass «endlich Erwachsene am Tisch sitzen». Foto: Geert Vanden Wijngaert (AP)
IWF-Chefin Christine Lagarde will, dass «endlich Erwachsene am Tisch sitzen». Foto: Geert Vanden Wijngaert (AP)

Der portugiesische Ministerpräsident mahnte, Griechenland müsse diese Haltung übernehmen, sonst werde alles nichts. Und die deutsche «Welt» bezeichnete den Verstoss dagegen als so gravierend, dass sich der griechische Ministerpräsident «endgültig disqualifiziert» habe. Die Rede war von «Ownership».

Dieses Wort – auf Deutsch: «Eigentumsrecht»?– ist das neueste Wort in der Politik. Es stand am Ende des Vertrags der Eurozone mit Griechenland in dem kurzen Satz: «The ownership by the Greek authorities is key.»

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.