Zum Hauptinhalt springen

Ein bisschen Winter bremst Deutschland aus

Effizient, schnell, zuverlässig – so sehen sich die Deutschen selbst. Doch Schnee und Eis bringen das Image ins Wanken.

Schneeräumung gestern auf dem Flughafen Leipzig.
Schneeräumung gestern auf dem Flughafen Leipzig.
Eckehard Schulz, Keystone

Der Flughafen Frankfurt: geschlossen. Die berühmten Autobahnen: verstopft. Die Bahn: am Rande des Zusammenbruchs. Deutschland, diese selbstbewusste, stolze Techniknation erlebt ein Winterchaos, das am Selbstbild rüttelt.

Gestrichene Flüge und Verspätungen.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.