Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Eine fast unmögliche Aufgabe für die «Weltkanzlerin»

Ist die Welt, wie Merkel es sieht, eine Sphäre kollektiver Rechte und Regeln? Foto: Michele Tantussi (Getty Images)

Rückschritte wahrscheinlich

Offene Konflikte gibt es insbesondere in der Klima- und in der Handelspolitik.

Ziel ist ein 19:1 beim Klima