Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

«Eine Frau wurde in die Themse geschleudert»

Starb an ihren Verletzungen im Spital: Die 31-jährige Andreea Cristea zusammen mit ihrem Freund Andrei Burnaz.
Der Attentäter soll Terroristen kopiert haben: Vor dem Westminster in London werden Blumen hingelegt und der Opfer gedacht. (27. März 2017)
Abgeordnete im House of Commons, dem britischen Parlament.
1 / 43

Mutmasslicher Täter hatte ein langes Messer